1. Internetsucht: Hilfs-Angebot im Netz

[26.08.2016] Bald finden Internetsüchtige Hilfe direkt im Netz. Die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der Ruhr-Universität Bochum startet ab 1. September eine Online-Ambulanz, kurz Oasis. mehr»

2. Erfrischungsgetränke: Zu viel Zucker

[25.08.2016] Süße Versuchung: Erfrischungsgetränke auf dem deutschen Markt enthalten Zucker - sehr viel Zucker. Eine Foodwatch-Studie löst wieder die Diskussion aus: Braucht Deutschland eine Zuckersteuer? mehr»

3. Spende: "Hand in Hand" für weitere drei Jahre finanziert

[24.08.2016] Zwei Rotary-Clubs aus Berlin haben mit eine Spende über insgesamt fast 13.000 Euro dafür gesorgt, das das Trauma-Projekt "Hand in Hand" am Vivantes-Klinikum in Neukölln für die nächsten drei Jahre gesichert ist. Das Projekt läuft seit Anfang dieses Jahres. mehr»

4. Rheinland-Pfalz: Heilmittel für 330 Millionen Euro verordnet

[24.08.2016] Die niedergelassenen Ärzte in Rheinland-Pfalz haben im vergangenen Jahr Heilmittel im Wert von 330 M mehr»
Neue Beiträge zu Prävention

5. Kinder-Richtlinie: Ab September neue Regeln für das "gelbe Heft"

[22.08.2016] Von September an gelten neue Regeln für Früherkennungsuntersuchungen beim Kinderarzt. Mit dem neuen Programm wird das gelbe Untersuchungsheft vollständig überarbeitet. mehr»

6. Vorsorge: Kinder- und Jugendärzte beraten Eltern beim UV-Schutz

[22.08.2016] Ab sofort werden Eltern im Rahmen der U5-Vorsorgeuntersuchung vom Kinder- und Jugendarzt auch über UV-Strahlung und -Schutz informiert. mehr»

7. Prävention: Wie viel Bewegung bringt was?

[19.08.2016] Wie viel körperliche Aktivität ist nötig, um etwa das Risiko für Brustkrebs oder Diabetes um zehn Prozent zu senken? mehr»

8. Mukoviszidose-Screening: Ab September formal in Kraft

[19.08.2016] Laut einer Mitteilung der KV Nordrhein soll die Neufassung der Kinder-Richtlinie und damit auch das regelhafte Screening Neugeborener auf Mukoviszidose am 1. September in Kraft treten. Das habe der Gemeinsame Bundesausschuss verlauten lassen. mehr»

9. Prävention: Anteil am Honorar geht zurück

[19.08.2016] Knapp sechs Prozent des vertragsärztlichen Honorars stammen aus der Abrechnung von Präventionsleistungen. Die Tendenz ist eher fallend. Wachstum gibt es vor allem beim Mutterschutz und der Gesundheitsuntersuchung. mehr»

10. Ernährung: Was bei Olympia auf den Teller kommt

[19.08.2016] Um in Rio auf den Punkt topfit zu sein, achten die Athleten genau auf ihre Ernährung. Der ein oder andere Sportler hat dabei seine ganz eigene Macke. Und bei manchen entscheidet gar die Angst vor Krankheiten, was in der Mensa gegessen wird. mehr»