1.  Screening: Zur Risikoschätzung gehört mehr als der PSA-Wert

[29.05.2017] Für die Berechnung des Risikos für Prostatakrebs lohnt es sich, auf algorithmische Hilfe zurückzugreifen und sich nicht allein auf die klinischen Befunde zu verlassen.  mehr»

2.  China: WHO fordert Kampf gegen Tabak

[29.05.2017] Die Volksrepublik China gilt als das Land der Kippe die WHO fordert nun "entschiedene Maßnahmen".  mehr»

3.  Impfberatung: Wer nicht hören will, den soll die Kita künftig melden

[29.05.2017] Prävention mit Drohgebärden: Künftig will das Bundesgesundheitsministerium nicht nur mit Bußgeld drohen, sondern auch die Kitas einspannen, um die Verweigerer einer verpflichtenden Impfberatung herauszufischen.  mehr»

4.  Arzt in der Bredouillie: Adiopositas-Op nötig, aber Kasse will nicht zahlen

[29.05.2017] Wenn der Antrag eines Adipositas-Patienten auf eine bariatrische Operation abgelehnt wird, bringt das Ärzte in eine schwierige Situation. Denn oft verschlechtert sich der Zustand des Betroffenen.  mehr»

5.  Kitas in der Pflicht: Wer sein Kind nicht impft, wird künftig beim Gesundheitsamt gemeldet

[26.05.2017] Die Bundesregierung will konsequenter gegen Eltern vorgehen, die sich einer Impfberatung verweigern mit Meldepflicht und Strafen bis 2500 Euro.  mehr»

6.  Schleswig-Holstein: Beratung von Schwangeren kommt gut an

[26.05.2017] Angebot der DAK wird regional unterschiedlich angenommen positiv vor allem im Norden.  mehr»

7.  Schleswig-Holstein: Mehr Verantwortung im Kampf gegen Antibiotikaresistenzen

[26.05.2017] Das Praxisnetz Plön hat Antibiotikaresistenzen den Kampf angesagt. Der erste Schritt war eine Übersicht für Praxen zur kalkulierten Antibiotikatherapie. Nötig ist jedoch bundesweite Aufklärung, so die Ärzte.  mehr»

8.  Sicherheitsberatung : "Wir setzen auf Betroffenheit!"

[26.05.2017] Markus Böhncke, Sicherheitsberater der Bremer Polizei, erklärt im Interview mit der "Ärzte Zeitung", wann junge Leute "Stopp" sagen sollten.  mehr»

9.  Präventionsprogramm Alkohol : Damit Jugendliche klarer sehen

[26.05.2017] Betrunken oder vom Handy abgelenkt Auto fahren kann tödlich enden. Mit einem Besuch der Unfallstation will die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie Jugendliche für die Gefahren des Straßenverkehrs sensibilisieren.  mehr»

10.  Baden-Württemberg: Beratung für Schwangere und junge Eltern

[25.05.2017] Im Südwesten startet ein Vorsorgeprojekt für eine ausgewogene und gesunde Ernährung .  mehr»