1.  WHO: Anti-Tabak-Maßnahmen erreichen 60 Prozent aller Menschen

[20.07.2017] Millionen Menschen sterben jedes Jahr weltweit an den Folgen des Rauchens. Anti-Tabak-Maßnahmen erreichen zwar viel mehr Menschen als früher - aber immer noch zu wenige.  mehr»

2.  Reanimation durch Laien: Alle Mitarbeiter als Notfallhelfer geschult

[20.07.2017] Um die Laien-Notfallhilfe zu stärken, setzt eine Kasse im eigenen Haus an. Nun wird das Projekt bundesweit ausgerollt.  mehr»

3.  Präventionsprojekt: DigiKids gegen digitale Abhängigkeit

[20.07.2017] Mit einem Präventionsprojekt soll digitaler Abhängigkeit schon im Kindesalter vorgebeugt werden.  mehr»

4.  Forschung: Gesundheitsrisiko Strom? Bürgerbefragung startet

[18.07.2017] Bei Gesundheitsrisiken neuer Stromleitungen sollen Bürger ein direktes Mitspracherecht erhalten.  mehr»

5.  Anfrage der Grünen: In Deutschland arbeiten 3000 Umweltmediziner

[18.07.2017] In Deutschland sind 3013 Ärzte mit der Zusatzbezeichnung "Umweltmedizin" bei den Ärztekammern registriert. 1373 von ihnen nehmen an der vertragsärztlichen Versorgung teil. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine parlamentarische Anfrage der Grünen-Fraktion hervor.  mehr»

6.  Förderung: Kommunen können sich bewerben

[18.07.2017] Kommunen im Saarland und in Rheinland-Pfalz können sich ab sofort mit Präventionskonzepten bei der AOK um Fördermittel in Höhe von 140.000 Euro bewerben.  mehr»

7.  Urteil: Zahnreinigung generell nicht auf Kasse

[18.07.2017] Zähneputzen gehört in die Eigenverantwortung der Patienten, so das Bundessozialgericht. Das gilt auch für Menschen mit Behinderung.  mehr»

8.  Rauchprävention: Hausarzt stellt Automaten für Zigaretten kalt

[17.07.2017] Ein Hausarzt setzt in Köln ein deutliches Zeichen gegen das Rauchen. Seine Geduld sei am Ende, sagt er und macht weiter mobil.  mehr»

9.  Adipositas und Depressionen: Stehen Eltern zu oft auf dem Schlauch?

[14.07.2017] Vor allem Übergewicht und psychische Probleme bedrohen die Gesundheit der jüngsten Generation. Für Eltern ist es oft schwer, die Symptome zu erkennen.  mehr»

10.  Notfallmedikation: Training für Erzieher wirkt

[13.07.2017] Notfallmedikamente zu verabreichen, stellt Erzieher oft vor eine Herausforderung. Eine Schulung soll für mehr Sicherheit sorgen.  mehr»