1.  Prävention: Betriebskrankenkassen: Früh ansetzen, lebenslang Krankheiten verhindern

[23.05.2017] Um der Krankheitsentstehung in der frühen Kindheit vorzubeugen, haben die Betriebskrankenkassen (BKK) ein neues Präventionsprojekt etabliert.  mehr»

2.  Sugarfree: Lebt es sich gesünder ohne Zucker?

[23.05.2017] Essen ohne Zucker liegt im Trend selbst ernannte Ernährungspäpste sind überzeugt, dass Süßes krank macht. Doch wie gesund ist der freiwillige Verzicht?  mehr»

3.  WHO-Versammlung: Hohe Erwartungen an den Reformkurs

[23.05.2017] Die WHO hat in der jüngsten Ebola-Krise in Westafrika Schlagseite bekommen. Die seit Montag tagende Weltgesundheitsversammlung das höchste Entscheidungsgremium der WHO soll der Zukunftsfähigkeit der Organisation weiter den Weg ebnen.  mehr»

4.  Diagnostik: Branche und Labore starten Imagekampagne

[22.05.2017] Der Protagonist D-Man soll die Bevölkerung für die Bedeutung der Labordiagnostik sensibilisieren auch bei Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes.  mehr»

5.  Kindermarketing: Selbstbindung ist praktisch ohne Wert

[22.05.2017] Mit raffinierten Strategien und Taktiken wirbt die Nahrungsmittelindustrie nach wie vor im Internet und über soziale Medien bei Kindern und Jugendlichen überwiegend für gesundheitlich bedenkliche Lebensmittel.  mehr»

6.  Kinderernährung: Neues Institut kommt nach Karlsruhe

[22.05.2017] Karlsruhe. Ein neues Institut für Kinderernährung des Max-Rubner-Instituts (MRI) bekommt seinen Sitz in Karlsruhe. Es solle die wissenschaftliche Basis für Kinderernährung verbessern, teilte Bundesernährungsminister Christian Schmidt (CSU) am Freitag zur Amtseinführung des neuen MRI-Präsidenten  mehr»

7.  Prävention: Mediziner fordern von Politikern stärkeren Kampf gegen Übergewicht

[19.05.2017] In der Werbung, unter Freunden oder im Elternhaus: Kinder werden früh auf zu süße und zu fettige Lebensmittel geprägt. Aus Anlass des Europäischen Adipositas-Tages treten Mediziner für gesetzliche Schritte ein.  mehr»

8.  Labordiagnostik: Plädoyer für zeitgemäße Früherkennung

[19.05.2017] Die Diagnostikabranche fordert eine Modernisierung des Check-up 35 zur Krebsfrüherkennung und warnt vor Einschnitten bei der Labor-Vergütung.  mehr»

9.  Schutzimpfungen: Mit Aufklärung gegen Skepsis und Trägheit

[19.05.2017] Dass Impfungen schweren Krankheiten vorbeugen, wird in großen Teilen der Bevölkerung angezweifelt. Für bessere Impfquoten sind daher mehr Informationen und mehr Angebote nötig.  mehr»

10.  Fürth: Bürger gesucht für Gesundheitsförderung

[18.05.2017] Nürnberg. Fürth nimmt am Förderprogramm "Gesunde Kommune" der AOK Bayern teil, eine Bedarfsanalyse ermittelt aktuell für Gesundheitsförderung geeignete Bürger.  mehr»