Samstag, 19. April 2014

91. Ausstellung: Palliativmedizin aus Sicht der Patienten

[13.11.2012] Viele Patienten wollen zu Hause sterben. Jetzt soll eine Fotoausstellung die ambulante Palliativversorgung bekannter machen. mehr»

92. Bonn: Hospiztelefon soll auch Ärzte entlasten

[07.11.2012] Das Hospiztelefon Bonn gibt Auskünfte und Hilfe zur palliativmedizinischen und hospizlichen Versorgung. Auch Ärzte können davon profitieren. mehr»

93. Sterbebegleitung: Jugendliche wollen mitreden

[29.10.2012] Junge, todkranke Patienten wollen bei der Wahl ihrer Sterbebegleitung mitreden. Um ihnen und ihrer Verabschiedung vom Leben eine Stimme zu geben, haben US-Ärzte einen speziellen Fragenkatalog entwickelt. mehr»

94. Geehrt: CharityAward für Kinderhospiz Balthasar

[19.10.2012] Das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe ist für sein unermüdliches Engagement mit dem Springer Medizin CharityAward ausgezeichnet worden. Schirmherr und Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr überreichte den mit 150.000 Euro dotierten Preis am Donnerstagabend. mehr»
Neue Beiträge zu Sterbebegleitung / Sterbehilfe

95. Der letzte Wille: Rechtliche Grauzone für Ärzte

[14.10.2012] Selbst wenn der Patientenwille in einer Verfügung niedergeschrieben wurde, zögern Ärzte oft, die Behandlung entsprechend abzubrechen. Zu groß ist die Unsicherheit über rechtliche Folgen. Ein Gutachten des Deutschen Richterbundes könnte Licht ins Dunkel bringen. mehr»

96. Sterbehilfegesetz: Das Schweigen der Länder

[12.10.2012] Der Gesetzentwurf zur Sterbehilfe hat eine heiße Diskussion entfacht. Jetzt war das Thema im Bundesrat - doch die Länderkammer hat entschieden: Kein Kommentar. Mit einem Vorstoß zur Sterbehilfe ist Rheinland-Pfalz abgeblitzt. mehr»

97. Suizid-Beihilfe: Ethikrat kritisiert Haltung der Ärzte

[27.09.2012] Über die Rolle der Ärzte bei der Beihilfe zum Suizid hat der Deutsche Ethikrat am Donnerstag diskutiert - und zwar kontrovers. Mehrmals angeprangert wurde die Haltung der Ärzte. mehr»

98. Berlin: Vivantes Kliniken eröffnen Hospiz

[27.09.2012] Die Berliner Vivantes Kliniken eröffnen ein Hospiz mit 16 Plätzen. Sie sind damit nach eigenen Angaben der erste kommunale Klinikkonzern in Deutschland, der ein Hospiz eröffnet. mehr»

99. In Skype: Grundstein für Jugendhospiz gelegt

[22.09.2012] In Syke wurde der Grundstein für das Jugendhospiz Löwenherz gelegt. Es soll unheilbar Kranken im Alter von 14 bis 24 Jahren offenstehen. Das einzige Jugendhospiz in Niedersachsen und Bremen erhält acht Pflegezimmer, sechs Zimmer für Angehörige sowie ein Bewegungsbad. mehr»

100. Sterbehilfe-Prozess: Kammer nimmt Berufung zurück

[22.09.2012] Die Landesärztekammer Berlin hat offenbar die Berufung gegen das Urteil des Berliner Verwaltungsgerichts im Sterbehilfeprozess gegen einen Berliner Urologen zurückgezogen. mehr»