31. Kinderhospizverein: Hilfe für Flüchtlingsfamilien

[25.02.2016] Angesichts der Flüchtlingswelle in Deutschland möchte der Deutsche Kinderhospizverein e.V. jetzt verstärkt Kinder mit lebensverkürzender Erkrankung erreichen, für die eine Kontaktaufnahme zu einem ambulanten Hospizdienst eher schwierig ist. Dazu zählen derzeit insbesondere auch Flüchtlingsfamilien. mehr»

32. Patientenverfügung: TK erstattet Kosten für neuen Online-Dienst

[24.02.2016] Die Techniker Krankenkasse (TK) erstattet ihren Versicherten die Nutzungskosten für den Online-Dienst DIPAT Die Patientenverfügung(www.dipat.de). mehr»

33. Für die Praxis: Seminare zu palliativer Wundversorgung

[18.02.2016] Praktische Übungen stehen im Fokus von Seminaren, in denen es um die Versorgung exulzerierender, blutender, sezernierender und mit starker Geruchsbildung einhergehender Wunden in der Palliativmedizin geht, und zu denen das Unternehmen B. Braun einlädt. mehr»

34. TK fordert: Kinderhospizarbeit muss ausgebaut werden

[11.02.2016] Aktuell gibt es in Rheinland-Pfalz zwei ambulante Kinderhospizdienste im Raum Trier und Koblenz sowie ein stationäres Kinderhospiz im Raum Speyer. Dem stehen im Land 34 ambulante Hospiz- und Palliativberatungsdienste für Erwachsene gegenüber. mehr»
Neue Beiträge zu Sterbebegleitung / Sterbehilfe

35. Kinder- und Jugendhospize: Montgomery will solide Finanzierung

[10.02.2016] Auf eine zügige Umsetzung der im Hospiz- und Palliativgesetz festgeklopften separaten Rahmenvereinbarung für Kinder drängt der Präsident der Bundesärztekammer. mehr»

36. Siemens BKK: Ruf nach mehr Beratungsrechten

[04.02.2016] Kasse will Angehörige von sterbenskranken Patienten umfassend beraten. Der gesetzliche Rahmen ist eng. mehr»

37. Hospize: Bedarfssatz in Berlin angehoben

[04.02.2016] Der Bedarfssatz für die 14 stationären Erwachsenen-Hospize mit 207 Plätzen in Berlin wurde zum Jahreswechsel angehoben. Er steigt von 265 auf 275 Euro. Die Anhebung geht nach Angaben der Landesvertretung des Ersatzkassenverbandes vdek auf Kostensteigerungen und Mehrpersonal zurück. mehr»

38. Umfrage: Viele Befürworter der Sterbehilfe

[03.02.2016] Die Zustimmung zur aktiven wie passiven Sterbehilfe in Deutschland ist groß, so eine Erhebung. mehr»

39. Frankreich: Sterbebegleitung erleichtert

[01.02.2016] Das französische Parlament hat einer Gesetzesnovelle zur Sterbebegleitung zugestimmt. mehr»

40. Palliativmedizin: Das dürfen Ärtze delegieren

[01.02.2016] Bei der Delegation ärztlicher Leistungen in der Palliativmedizin gibt es viele offene Fragen. Das führt teilweise zu Unsicherheit, andere sehen die Chance, einiges ausprobieren und entwickeln zu können, solange nicht alles bis im Detail geregelt ist. mehr»