Dienstag, 28. Juli 2015

1. Studie: Elterngeld führt zu längeren Stillzeiten

[28.07.2015] Seit der Einführung des Elterngeldes stillen mehr Mütter ihre Kinder mindestens vier Monate. Das zeigt eine neue Studie. mehr»

2. Deutschland: Hepatitis E wird immer häufiger diagnostiziert

[24.07.2015] Ärzte registrieren in Deutschland zunehmend mehr Hepatitis E-Fälle. Im vergangenen Jahr sei die Zahl um mehr als 46 Prozent gestiegen, berichtet das RKI. mehr»

3. Gesundheitsökonomen raten: Chipkarte für Asylbewerber

[24.07.2015] Gesundheitsökonomen empfehlen, Asylbewerber so früh wie möglich in die GKV-Regelversorgung aufzunehmen. Sie haben errechnet: Die gegenwärtige Praxis kostet fast 40 Prozent mehr. mehr»

4. Barmer GEK-Forum: Straub fordert Abbau von Überkapazitäten

[23.07.2015] Bundesweit verbindliche Qualitätsvorgaben für Prozess- und Strukturqualität in der stationären Versorgung fordert der Vorsitzende der Barmer GEK, Dr. Christoph Straub. mehr»
Neue Beiträge zu Versorgungsforschung

5. Kapazitätsengpässe: 18 Monate Wartezeit für Schmerzpatienten

[23.07.2015] Noch immer existieren Kapazitätsengpässe in der Schmerzmedizin. Die Versorgung ist ineffizient. mehr»

6. Brustkrebs: Positives Fazit für Vier-Augen-Diagnose

[23.07.2015] Zehn Jahre nach dem flächendeckenden Start der Qualitätsgesicherten Mamma-Diagnostik (QuaMaDi) haben KV und Krankenkassen im Norden ein positives Fazit gezogen. mehr»

7. Krankenhäuser: Große regionale Unterschiede bei den Kosten

[23.07.2015] Kreislauferkrankungen sind die häufigste Ursache für einen Klinikaufenthalt. Das geht aus dem Krankenhaus-Report der Barmer GEK hervor. Er zeigt auch: Die Kosten für einen Klinikaufenthalt variieren je nach Bundesland stark. mehr»

8. Ärzte ohne Grenzen: Positiver HIV-Test, dann sofort Therapie

[23.07.2015] Alle HIV-Infizierten sollten sofort behandelt werden, sobald ihre Infektion festgestellt worden ist. Dazu ruft die Organisation "Ärzte ohne Grenzen" auf - und verweist auf neue Ergebnisse einer klinischen Studie. Bislang ist der Therapiebeginn abhängig vom Immunstatus der Betroffenen. mehr»

9. GBA-Chef: Innovationsfonds hat Konstruktionsmängel

[23.07.2015] Der Innovationsfonds hat das Potenzial, die medizinische und pflegerische Versorgung in Deutschland ein Stück weit zu verändern. Aber starre Haushalts-Vorgaben erschweren sinnvolle Projekte. mehr»

10. Berlin und Barndenburg: Beim gemeinsamen Krebsregister "zum Erfolg verdammt"

[22.07.2015] Die Vorbereitungen für das gemeinsame klinische Krebsregister von Berlin und Brandenburg laufen. Eine wichtige Aufgabe wird es zunächst sein, die Ärzte in Berlin von der Sinnhaftigkeit der Datenmeldungen zu überzeugen. mehr»