Dienstag, 30. September 2014

1. Entlassmanagement: DAK sieht Handlungsbedarf

[30.09.2014] Die Bundesregierung sollte bei ihren aktuellen Gesetzesvorhaben das Thema Entlassmanagement aufnehmen. Dies forderte der Chef der DAK Gesundheit, Professor Herbert Rebscher, auf dem Gesundheitswirtschaftskongress in Hamburg. mehr»

2. Entbindung: Höchste Kaiserschnitt-Quote im Saarland

[26.09.2014] Im Bundesdurchschnitt bringt fast jede dritte Frau ihr Kind per Kaiserschnitt zur Welt - aber es gibt starke regionale Unterschiede. mehr»

3. Kommunikationsdefizite?: Arztinformation in der Kritik

[26.09.2014] Die Behandlungsqualität in Kliniken leidet darunter, dass Ärzte nicht richtig mit Patienten kommunizieren. Das zeigt eine Studie. mehr»

4. Ärzte-Hopping: Jeder fünfte alte Patient geistert durchs System

[25.09.2014] Volle Wartezimmer, lange Wartezeiten: Eine Ursache dafür kann ungesteuertes Ärzte-Hopping älterer Patienten sein, die im Jahr auf über 50 Kontakte bei mehr als zehn Ärzten kommen. Das belastet auch das Gesundheitssystem. mehr»
Neue Beiträge zu Versorgungsforschung

5. Qualitätsdebatte: Der Wille ist da, aber die Methoden strittig

[24.09.2014] Mehr Qualität und Transparenz hat die große Koalition der Medizin verordnet. Aber bei allen Bemühungen bleibt fraglich, mit welchen Ergebnissen für die Versorgung. Und auch die Herstellung von Transparenz ist schwierig. mehr»

6. Baden-Württemberg: HzV-Diabetiker seltener in der Klinik

[24.09.2014] Diabetiker profitieren von der Einschreibung in die hausarztzentrierte Versorgung: Das Risiko für Klinikeinweisungen ist niedriger als bei anderen Patienten. mehr»

7. Insulintherapie: Schrittweiser Einstieg lohnt

[24.09.2014] Beim schrittweisen Einstieg in ein Basis-Bolus-Regime profitieren Patienten und Kostenträger gleichermaßen, zeigt eine Studie. mehr»

8. Versorgungsatlas: Rheinland-Pfalz braucht dringend Ärztenachwuchs

[22.09.2014] Der Versorgungsatlas 2014 zeigt alarmierende Zahlen für die Versorgung mit Ärzten in Rheinland-Pfalz. mehr»

9. Qualitätskonferenz: Falsche Anreize durch Pay for Performance?

[22.09.2014] Eine Orientierung der Vergütung an der erbrachten Qualität kann negative Anreize setzen. Das war bei der 6. Qualitätssicherungskonferenz des GBA zu hören. mehr»

10. Gesundheitsdaten: Warum Big Data Ärzten kaum nutzt

[22.09.2014] Im Gesundheitswesen werden immer mehr Daten gesammelt. Doch von allein verbessert das die Versorgung nicht - das System hat bisher eine entscheidende Schwachstelle. mehr»