Schießen Krankenassen quer?

[27.04.2017]  Unterlaufen Krankenkassen die Aufhebung der exklusiven Rabattverträge für Zytostatikazubereitungen? Der CDU-Bundestagsabgeordnete Tino Sorge schlägt Alarm.  mehr »

Stress im Job hat nicht nur negativen Effekt

[27.04.2017]  Arbeitnehmer wie auch Arbeitgeber versuchen aktiv, Maßnahmen zur Stressvermeidung in den Arbeitsalltag zu integrieren. Das bestätigt eine Studie.  mehr »

E-Arztbrief besteht den Praxistest

[27.04.2017]  Ein Jahr lang hat die KV Telematik GmbH Ärzte den E-Arztbrief testen lassen. 26 Netze haben sich beteiligt. Fazit: Das System läuft, was noch fehlt, sind Anreizsysteme für Kliniken.  mehr »

Eine Gretchenfrage: Wer finanziert den Ärzten die Telematik?

[27.04.2017] Der Online-Rollout der Gesundheitskarte erhitzt auch bei der Gesundheits-IT-Messe conhIT die Gemüter.  mehr»

Rheinland-Pfalz: Kurs soll Ärzten Wiedereinstieg erleichtern

[26.04.2017] Die Ärztekammer Rheinland-Pfalz und das Gesundheitsministerium haben ein Programm aufgelegt, das nicht-tätige Ärzte zurück in die Versorgung bringen soll.  mehr»

Brandenburg: Kammer setzt auf mehr Nähe zu den Ärzten

[26.04.2017] Brandenburgs neuer Kammer-Vize Dr. Hanjo Pohle will alte Zöpfe abschneiden.  mehr»

Mecklenburg-Vorpommern: VERAH für Geriatrie heißt in "Gerda"

[26.04.2017] In Mecklenburg-Vorpommern kann aufwändige geriatrische Versorgung für AOK-Patienten jetzt auch delegiert werden.  mehr»

Berlin: Vivantes steigert Gewinn und Patientenzahlen

[26.04.2017] Der kommunale Klinikkonzern Vivantes zieht eine positive Bilanz für das vergangene Geschäftsjahr. Die Sanierung des Standortes in Neukölln genießt jetzt höchste Priorität.  mehr»

Verordnungssteuerung: Quoten werden in Hamburg 2018 ernst

[26.04.2017] "Steuern statt prüfen" lautet in Hamburg das Motto, unter dem die Ablösung von Richtgrößen durch wirkstoffbezogene Verordnungsziele steht. 2017 gilt als Übungsjahr für die neue Systematik zur Verordnungssteuerung. Daher sollen dieses Jahr noch überhaupt keine Wirtschaftlichkeitsprüfungen in der  mehr»

Afrika: Bayer schließt Partnerschaft mit Malaria-Initiative

[26.04.2017] Im Kampf gegen Malaria kooperiert das Pharmaunternehmen Bayer mit der afrikanischen Initiative "Goodbye Malaria".  mehr»

Apotheken: Weniger Betriebe, mehr Personal

[26.04.2017] In Deutschland werden die Apotheken weniger, die Anzahl der Beschäftigten steigt jedoch: Während die Anzahl der Apotheken von 20.249 (2015) auf 20.  mehr»

Arbeitsrecht: Helios muss für fehlende Pausen bluten

[26.04.2017] Die Helios Kliniken müssen 88.000 Euro Strafe zahlen, weil sie Mitarbeitern im Emil von Behring Krankenhaus in Berlin Zehlendorf Pausen nicht gewährt haben. Das hat das Landesarbeitsgericht kürzlich entschieden, wie die Gewerkschaft ver.di jetzt mitteilte. Geklagt hatte der Betriebsrat des  mehr»

Zi-Fachtagung: Vertragsärzte sammeln Argumente für Honorarsteigerung

[26.04.2017] Bei einer Zi-Fachtagung geht es heute um die Gestaltung der zukünftigen ambulanten Versorgung. Mehr Leistungen als bisher sollen ambulant erbracht werden.  mehr»

Streit in Hüffenhardt: Arzneimittelabgabe per Automat nun doch möglich

[26.04.2017] Erst auf, dann zu, jetzt wieder auf: Nach vorheriger Schließung durch das Regierungspräsidium Karlsruhe hat DocMorris die Videoberatung mit Arzneimittelabgabe im baden-württembergischen Hüffenhardt nun wieder in Betrieb genommen.  mehr»

Digitalisierung: Charité beruft Chief Digital Officer

[26.04.2017] Die Berliner Charité hat eine Stabsstelle für "Digitale Transformation" eingerichtet. Sie ist damit nach eigenen Angaben Deutschlands erste Uniklinik und eines der wenigen deutschen Unternehmen, das einen Chief Digital Officer (CDO) beschäftigt. Diese Position nimmt der Radiologe Dr.  mehr»

Schleswig-Holstein: Ameos-Gruppe eröffnet neues Haus in Preetz

[26.04.2017] Die Ameos-Gruppe hat in Preetz bei Kiel eine Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie eröffnet. Der Neubau umfasst 53 vollstationäre Betten und 18 Plätze in einer Tagesklinik. Von den 8,6 Millionen Euro Gesamtkosten tragen das Land Schleswig-Holstein und die Kommunen 6,6 Millionen Euro.  mehr»

Schilddrüsenwoche: Patienteninfo animiert zur Früherkennung

[26.04.2017] Die im Mai stattfindende Schilddrüsenwoche soll Ärzte und potenzielle Patienten zur Früherkennung bewegen.  mehr»

Hessen: Stärkere Triage bei Notfallversorgung

[26.04.2017] Um die Notfallversorgung tobt in Hessen seit langem Streit. In Frankfurt gaben sich Verantwortliche nun konstruktiv und präsentierten mögliche Lösungen.  mehr»

Umfrage: Jeder dritte Junge nutzt Health-Apps

[26.04.2017] Die Deutschen sehen Gesundheits-Apps positiv: Jeder dritte junge Bürger nutzt sie laut Umfrage. Weiterhin sind die Befragten mit der Versorgung zufrieden, sehen aber auch Reformbedarf.  mehr»

Forderungen zur Wahl: Ärztenetze wollen Arztsitze aufkaufen können

[26.04.2017] Die Agentur Deutscher Ärztenetze (ADA) hat fünf Monate vor der Bundestagswahl einen Forderungskatalog vorgelegt. Ein Kernziel dabei: Anerkannte Netze sollten den Status als Leistungserbringer nach Paragraf 87b SGB V erhalten.  mehr»

Studie: 39 Milliarden Euro Einsparung durch E-Health?

[26.04.2017] Würden E-Health-Anwendungen konsequent umgesetzt, ließe sich im deutschen Gesundheitswesen ein Effizienzpotenzial von 39 Milliarden Euro pro Jahr heben. So das Ergebnis einer aktuellen Studie.  mehr»

Prävention: Höhere Hürden für Tests!

[26.04.2017] Ein gesteigertes Gesundheitsbewusstsein kann für viele Patienten auch heißen, sich mittels Gentests über potenzielle gesundheitliche Vorbelastungen zu informieren. Per se ist an dem Ansinnen nichts auszusetzen. Fragwürdig wird es allerdings dann, wenn dies ohne Einbindung eines Arztes geschieht.  mehr»

Masterstudiengang: Uni Bonn bildet Profis für Global Health aus

[26.04.2017] Die Uni Bonn will vor allem Studierenden aus Entwicklungsländern eine Möglichkeit zur Professionalisierung in puncto globalem Gesundheitsschutz geben.  mehr»

Medikationsplan: Ärzte dürfen neue Software testen

[26.04.2017] Der bundeseinheitliche Medikationsplan stellt hohe Anforderungen. Eine neue Software soll entlasten.  mehr»

Labordiagnostik: Ruf nach mehr Regulierung bei Patienten-Selbsttests

[26.04.2017] Gentests, die Patienten ohne ärztliche Konsultation bei einem Labor machen lassen, erfreuen sich immer größerer Nachfrage. Doch Labormediziner sehen die Vermarktung komplexer Analytik an medizinische Laien kritisch und fordern eine stärkere Regulierung.  mehr»

Digitalisierung: Turbo für die Telemedizin

[26.04.2017] Digitalisierung auf allen Kanälen: Ob in Hannover auf der Messe oder oder in Berlin auf der conhIT, überall geht es um Vernetzung und den Einsatz von Robotern.  mehr»

Internisten-Chef im Interview: Grundversorgung neu denken!

[26.04.2017] Grundversorgung nur an der für den Allgemeinarzt zugedachten Rolle als Gatekeeper festzumachen, greift zu kurz. Vielmehr sollte man sich an der Versorgungsrealität orientieren und fachärztliche Grundversorger wie Internisten ohne Schwerpunkt einbeziehen, sagt BDI-Präsident Dr. Hans-Friedrich Spies.  mehr»

Digitalisierung: Für viele Manager noch ein Fremdwort

[25.04.2017] Viele Gesundheitsunternehmen hadern noch mit der Digitalisierung, so eine Umfrage unter Managern der Branche.  mehr»