Donnerstag, 31. Juli 2014

Ärzte im Nordwesten: Mehrarbeit für Millionen Euro

[31.07.2014]  Die KV Niedersachsen hat berechnet, wie viele ärztliche Leistungen 2013 nicht bezahlt worden sind - und daraus die Zahl der "unbezahlten Überstunden" abgeleitet. Mit durchaus beeindruckendem Resultat.  mehr »

Zahlungen: SEPA jetzt für alle Praxen Pflicht

[31.07.2014]  Die Übergangsfrist für das neue Zahlungssystem SEPA endet am 1. August. Auch Praxen sind betroffen. Eine kleine Checkliste zur Erinnerung.  mehr »

Gesund im Betrieb: Einiges im Argen beim BGM

[31.07.2014]  Das Betriebliche Gesundheitsmanagement gilt als ein Schlüssel für den Unternehmenserfolg. Wie eine neue Studie zeigt, ist bei vielen Firmen noch einiges im Argen, da Mitarbeitern die Angebote völlig unstrukturiert offeriert werden.  mehr »

Falldaten: E-Arztinfo geht in den Praxistest

[30.07.2014]  Bald könnten auch niedergelassene Vertragsärzte von elektronischen Behandlungsinfos der Knappschaft profitieren. Rund 30 von ihnen testen den Datenaustausch mit Kliniken nun auf Herz und Nieren.  mehr »

Wirtschaftsinstitut: RWI will Ende der kalten Progression

[31.07.2014] Die umstrittene kalte Progression im Steuerrecht sollte nach Auffassung des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI) schnell abgeschafft werden. mehr»

Sinkender Absatz: Pfizer leidet unter Viagra®-Generika

[31.07.2014] Schrumpfende Verkäufe von Viagra® (Sildenafil) machen dem US-Pharmakonzern Pfizer zu schaffen. Der Umsatz mit dem Potenzmittel ging im zweiten Quartal um 12 Prozent auf 427 Millionen Dollar (353 Millionen Euro) zurück. mehr»

MFA: Seminartage locken mit Zusatzausbildung

[31.07.2014] Der Praxissoftware-Anbieter medatixx lädt am 27. und 28. September 2014 nach Bamberg zu einem Fachforum für Praxen ein. Wie das Unternehmen mitteilt, können sich MFA auf dem Forum in der Konzert- und Kongresshalle zur Fürsorge-Assistentin oder QM-Beauftragten ausbilden lassen. mehr»

Arzthaftung: Kerstin Kols neue Chef-Schlichterin im Norden

[31.07.2014] Kerstin Kols fungiert als neue Geschäftsführerin der Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen der norddeutschen Ärztekammern. Die 47-Jährige übernahm nach Angaben der Ärztekammer Niedersachsen (ÄKN) im Juli das Zepter von Rechtsanwalt Dr. Johann Neu, der nach 36 Jahren in den Ruhestand ging. mehr»

Praxisalltag: In Thüringen tickt die Uhr anders

[31.07.2014] Mehr Patienten als im Bundesvergleich verzeichnen niedergelassene Ärzte in Thüringen. Auch bei anderen Kennziffern des Ärztemonitors zeigen sich Besonderheiten: So delegieren Ärzte etwa überdurchschnittlich häufig Aufgaben. mehr»

Jahresziele: Bayer bleibt auf Kurs

[30.07.2014] Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer hat nach einem robusten ersten Halbjahr seine Prognosen bekräftigt. mehr»

Unter Verdacht: Hebamme war bereits in Hessen auffällig

[30.07.2014] In München soll eine Hebamme versucht haben, vier werdende Mütter umzubringen. Sie soll auch in einer hessischen Klinik bereits auffällig geworden sein. mehr»

Überversorgung: GKV-Chefin will befristete Praxissitze

[30.07.2014] Die Krankenkassen wollen gegen Überversorgung vorgehen: Jetzt fordert die GKV-Verbandschefin, Vertragsarztsitze nur noch befristet zu vergeben. Die Ärzte sind entsetzt - und verweisen auf den Nachwuchsmangel. mehr»

Terminvergabe: Patienten kommen mit Wartezeiten klar

[30.07.2014] Über 90 Prozent der Menschen waren beim letzten Praxisbesuch mit ihrem Arzt zufrieden. Eine Umfrage der KBV liefert neues Futter für die Wartezeitendebatte. mehr»

Arbeitsunfälle: Azubis leben gefährlich

[30.07.2014] Berufsanfänger tragen ein überdurchschnittlich hohes Unfallrisikoim Arbeitsleben. Das zeigen Zahlen der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW), die mehr als 7,5 Millionen Menschen in Deutschland gesetzlich unfallversichert. mehr»

Nierentransplantation: Lebendspende in Heidelberg schlägt Wellen

[30.07.2014] Die Universitätsklinik in Heidelberg steht wegen einer Nierentransplantation in der Kritik. Am Ende war ein Patient gestorben. mehr»

England: Patienten sterben wegen defekter Geräte

[30.07.2014] In Großbritannien sterben jährlich mehr als 300 Patienten, weil medizinisches Gerät in den staatlichen Kliniken defekt ist und nicht ordentlich gewartet wird. mehr»

Anleihen: Zehnjahresrendite fällt auf Rekordtief

[30.07.2014] Politische Krisen und die anhaltende Niedrigzinspolitik der Zentralbanken haben die Zinsen von deutschen Staatsanleihen auf ein Rekordtief getrieben. Am Dienstag fiel die Rendite zehnjähriger deutscher Bundesanleihen bis auf 1,119 Prozent. Das ist der tiefste jemals erreichte Stand. mehr»

Betriebsfeier: Ausflug nur für das gesamte Praxisteam

[30.07.2014] Eine Betriebsfeier sollte dem gesamten Praxisteam offenstehen. Falls nicht, sind die Mitarbeiter während der Feier nicht gesetzlich unfallversichert, wie das Hessische Landessozialgericht in Darmstadt entschied. mehr»

Wachstum: Bionorica unter "Bayerns Best 50"

[30.07.2014] Der Phytopharmahersteller Bionorica aus Neumarkt in der Oberpfalz hat nach eigenen Angaben zum vierten Mal innerhalb von sieben Jahren die Auszeichnung "Bayerns Best 50" erhalten. mehr»

Immobilien: SPD-Minister will Vermieter weiter bremsen

[30.07.2014] Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) will neben der Mietpreisbremse ein weiteres Gesetzespaket zur Kostenbegrenzung für Mieter schnüren. Geplant sei darin auch, die Berechnungskriterien für Mietspiegel zu überarbeiten, sagte Maas. "Wir wollen ein genaueres Bild über die Entwicklung der Mieten mehr»

Praxisgründung: Zahnärzte werden wieder Einzelkämpfer

[30.07.2014] Die Einzelpraxis wird unter Zahnärzten wieder beliebter. Insgesamt bleiben die Investitionsvolumina für Neugründungen und Übernahmen weitgehend stabil, zeigt eine neue Analyse. mehr»

Befreiung: Kammer will Ärzte vor DRV schützen

[30.07.2014] Die aktuellen Urteile der Sozialgerichte zur Problematik der Befreiung von der Rentenversicherungspflicht haben die Vertreter der Landesärztekammer Baden-Württemberg motiviert, die Definition ärztlicher Tätigkeiten in der Berufsordnung zu erweitern. mehr»

Ärger in Thüringen: Ausgelagert in die Notaufnahme?

[30.07.2014] Krankenhäuser in Thüringen stöhnen über immer mehr Patienten in den Notaufnahmen. Klinikvertreter äußern den Verdacht, Patienten wollten so Wartezeiten umgehen. Die KV ist empört. mehr»

Fachkräfte: Pflegeberufe bei Azubis beliebt

[30.07.2014] Die Zahl der Azubis in der Altenpflege ist innerhalb von fünf Schuljahren um 36 Prozent gestiegen. Kein anderer der 17 bundesrechtlich geregelten Gesundheitsberufe kann sich über einen solchen Zulauf erfreuen. mehr»

Krankenkassen: 0,9 Prozent waren nicht verfassungswidrig

[29.07.2014] Seit 2005 zahlen GKV-Mitglieder extra - 0,9 Prozent, um etwa die Arbeitgeber zu entlasten. Fünf Rentner wollten das nicht hinnehmen. Nun sind sie in Karlsruhe gescheitert. mehr»

HIV und Aids: Ärzte fühlen sich nicht gut fortgebildet

[29.07.2014] Obwohl mehr als jeder zweite niedergelassene Arzt HIV-Patienten behandelt, gibt es Defizite: Viele Mediziner fühlen sich nur unzureichend fortgebildet. mehr»

Steigende Beihilfe-Ausgaben: Echte Wahlfreiheit für Beamte?

[29.07.2014] Beamte haben nach Ansicht der Bundesregierung Wahlfreiheit bei ihrer Krankenversicherung. Die Grünen bestreiten das - denn ohne Beamte sähe es "zappenduster" für die PKV aus. mehr»

Hebamme unter Verdacht: UKSH lässt Entbindungen untersuchen

[29.07.2014] Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) wird "rein vorsorglich" eine umfassende Prüfung aller Entbindungen vornehmen, an denen die Hebamme beteiligt war, mehr»

Pflege: Krankenkassen dürfen Kosten nicht abwälzen

[29.07.2014] Die gesetzlichen Krankenkassen können sich nicht um Leistungen drücken, nur weil diese gegebenenfalls auch in den Bereich der Pflegeversicherung fallen. Das hat das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel bekräftigt. mehr»