Montag, 20. April 2015

1. Tarifabschluss: Uni-Ärzte kriegen mehr Geld

[19.04.2015] Die Gehälter der rund 20.000 Ärzte an den deutschen Universitätskliniken werden in diesem und im kommenden Jahr jeweils um 2,2 Prozent erhöht. mehr»

2. NAV-Virchowbund: Studie setzt GOÄ in Kontext der Geschichte

[15.04.2015] Der NAV-Virchowbund plädiert dafür, dass eine reformierte GOÄ wieder die ärztliche Referenz-Gebührenordnung werden soll. "Denn damit steht und fällt der Freiheitsgrad unserer gesamten Berufsgruppe", argumentiert NAV-Bundesvorsitzender Dr. Dirk Heinrich. mehr»

3. Abrechnung: KBV stellt neue EBM-Version ins Netz

[15.04.2015] Zum Start des zweiten Quartals 2015 hat die Kassenärztliche Bundesvereinigung dem online abrufbaren EBM ein neues Gesicht gegeben. Nicht nur die neuen Abrechnungsbestimmungen wurden aktualisiert, etwa der Wegfall der Vertreterpauschale und der Beschluss zu Delegationsziffern für Neupraxen. mehr»

4. Kostenpauschalen im EBM: Patt ums Porto

[15.04.2015] Das Porto ändert sich, aber die Kostenpauschalen für die Versendung von Arztbriefen bleiben gleich: Auch zum zweiten Quartal hat es keine Änderung bei der Kostenpauschale EBM-Nr. 40120 gegeben. mehr»

5. Ausgaben 2013: Jeder zehnte Euro für die Gesundheit

[14.04.2015] Deutschland hat 2013 vier Prozent mehr für Gesundheit ausgegeben als im Jahr zuvor. Auch die Ausgaben im ambulanten Bereich sind angestiegen. mehr»

6. Vergütungsreform im Notarztdienst: Viele Standorte profitieren

[13.04.2015] In Bayern verzeichnen 75 Prozent der Standorte nach der Reform der Vergütung im Notarztdienst ein Plus. Einbußen gibt es vor allem in besonders umsatzstarken Gebieten. mehr»

7. Einzelleistungsvergütung: Ärzte brauchen noch Geduld

[09.04.2015] Einzelleistung statt Pauschale: Das sehen Pläne der TK zu einer neuen Vergütungssystematik vor, die die Kasse vor neun Monaten vorgestellt hat. Warum sich das Vorhaben nicht schneller umsetzen lässt, erklärt TK-Vize Thomas Ballast im Interview mit der "Ärzte Zeitung". mehr»

8. Leitartikel: Schluss mit pauschalem IGeL-Bashing!

[09.04.2015] Die Verbraucherzentrale NRW schreckt Kassenpatienten wieder mit angeblichen Missständen beim Hautkrebsscreening auf. Wieder heißt es: IGeL, der große Schmu! Doch Patienten sind mündiger als Verbraucherschützer glauben. mehr»

9. Abrechnungstipp: Vorsicht mit Pauschalen bei geriatrischer Betreuung

[09.04.2015] Was im EBM pauschal geregelt ist, erfordert nach GOÄ immer mehrere Positionen. Bei der hausärztlichen geriatrischen Betreuung gibt es daher einiges zu beachten, um unnötige Honorarverluste zu vermeiden. mehr»

10. Honorar: Bayern gleicht Einbußen im Notdienst aus

[08.04.2015] Die KV Bayerns will über den HVM Honorareinbußen durch die Abwertung der Konsultationspauschalen im organisierten Notdienst ausgleichen. mehr»