Sonntag, 23. November 2014

1. Tauchtauglichkeitsuntersuchung: Zusätzlicher Service durch Kooperation

[21.11.2014] Hausärzte, die Tauchtauglichkeitsuntersuchungen als Selbstzahlerleistungen anbieten, werden in der Regel die üblichen Untersuchungen wie EKG und Lungenfunktionsanalyse im Repertoire haben. Dabei werden aber spezielle HNO-ärztliche Fragen oft nicht ausreichend berücksichtigt. mehr»

2. Strategiewechsel: Experte denkt Qualitätssicherung neu

[20.11.2014] Vermeidbare Todesfälle im Krankenhaus, nosokomiale Infektionen, unerwünschte Ereignisse im Arzneimittelbereich, Abschottung der Sektoren: Ein Gutachten plädiert für einen Paradigmenwechsel in der Qualitätssicherung. mehr»

3. Untersuchungsausschuss: Schottdorf scheitert vor Gericht

[20.11.2014] Der Bayerische Verfassungsgerichtshof hat am Montag die Beschwerde des Augsburger Laborunternehmers Dr. Bernd Schottdorf gegen die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses des Landtags als unzulässig zurückgewiesen. mehr»

4. PSA: Einkauf der Laborleistung schließt die eigene Abrechnung aus

[20.11.2014] Die Frage, wer bei einer durchgeführten Bestimmung des Prostata-spezifischen Antigens (PSA) die Kosten zu tragen hat, ist seit Jahren aktuell und wird immer wieder kontrovers diskutiert. mehr»
Neue Beiträge zu Abrechnung / Ärztliche Vergütung

5. Delegationsziffern: Geht jeder zweite Hausarzt leer aus?

[20.11.2014] Die KV Baden-Württemberg will die neuen EBM-Ziffern zur Förderung nicht-ärztlicher Assistentinnen in Hausarztpraxen nicht mittragen. Die neuen Regelungen seien "nicht akzeptabel". mehr»

6. GOÄ-Honorar: Top 5 der Abrechnungsfehler

[20.11.2014] Unzeitzuschläge, Abgrenzung des Behandlungsfalls, Erstattung der Auslagen: Bei der Privatabrechnung gehen schnell einige Euro verloren. Ein Abrechnungsdienstleister berichtet, wo häufig Fallen liegen. mehr»

7. Abrechnung: In Kurklinik Thaimassagen auf Kassenkosten?

[19.11.2014] Ein Chefarzt einer psychosomatischen Kurklinik in Oberschwaben soll über Jahre hinweg Thai- und Hawaiimassagen auf Kosten der Kassen abgerechnet haben. Diesen soll ein Schaden von 2,5 Millionen Euro entstanden sein, wie die Staatsanwaltschaft Ravensburg vor Kurzem mitteilte. mehr»

8. Abrechnungstipp: Auftragen von Externa lohnt sich

[19.11.2014] Eine Leistung, an die Haus- und Kinderärzte bei der Abrechnung häufig nicht denken - auch dann nicht, wenn sie sie erbracht haben - , ist das Auftragen von Externa zur Behandlung von Hautkrankheiten. Die Rede ist von der GOP 209 der GOÄ: Großflächiges Auftragen von Externa (z.B. Salben, Creme, mehr»

9. Kommentar zur mobilen Praxis: Image versus Pragmatismus

[18.11.2014] Die weltgrößte Medizinmesse Medica in Düsseldorf hat dem Publikum provokativ ein Dauerproblem der Versorgungslandschaft in Deutschland in Erinnerung gerufen. mehr»

10. Mobile Praxis: Der Renner oder doch nur Ärger?

[18.11.2014] In vielen Entwicklungs- und Schwellenländern sind sie beliebt, und auch in Deutschland können Ärzte mobile Praxen für den Einsatz auf dem Land erwerben. Einige wichtige Fragen sind hierzulande aber noch ungeklärt. mehr»