Dienstag, 31. März 2015

11. Abrechnung: Das ändert sich durch den Wegfall der Vertreterpauschale

[24.03.2015] Ab April ist die Vertreterpauschale Geschichte. Doch nicht jeder Hausarzt wird von der daraus folgenden Punktzahlvermehrung profitieren - schon gar nicht sofort. mehr»

12. Schmerzmediziner klagen: Zu viele Patienten unterversorgt

[23.03.2015] Rund 2,8 Millionen Bundesbürger leiden unter schweren chronischen Schmerzen. Viele von ihnen werden aber nicht optimal versorgt, bemängelt der Berufsverband der Schmerzmediziner. mehr»

13. Thüringen: Honorar 2015 wächst um 3,6 Prozent

[23.03.2015] Für die etwa 4100 niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten in Thüringen wird der Honorartopf in diesem Jahr im Vergleich zu 2014 um 3,6 Prozent aufgestockt. Darauf einigten sich KV und Krankenkassen in der vergangenen Woche. mehr»

14. Notdiensthonorar: Neufassung rückwirkend wieder ungerecht

[23.03.2015] Der Bewertungsausschuss muss bei der Notdiensthonorierung auch rückwirkend Gleichheit zwischen Kliniken und Vertragsärzten schaffen. Im ersten Anlauf ist ihm das missglückt. mehr»
Neue Beiträge zu Abrechnung / Ärztliche Vergütung

15. Trotz Mengenbudgets: So lässt sich das hausärztliche Gespräch voll abrechnen

[23.03.2015] Die Legende der hausärztlichen Gesprächsleistung wurde zum 1. Januar geändert. Jetzt ist es einfacher, diese Leistung abzurechnen. Dennoch müssen Ärzte einiges beachten. Ein Abrechnungsexperte gibt Tipps. mehr»

16. NRW: Schiedsspruch zur HzV gefällt

[20.03.2015] Der lange erwartete Schiedsspruch zu den Hausarztverträgen in Nordrhein-Westfalen ist gefällt. 65 Euro pro Patient und Quartal sieht dieser vor. mehr»

17. Berlin berichtet: Ambulante Pflegedienste sorgen für Millionenschäden

[19.03.2015] Lug und Betrug bei Ambulanten Pflegediensten in Berlin verursachen nach Angaben des Landes jährlich einen Schaden in Millionenhöhe. mehr»

18. Abrechnungstipp: Auch Zuschläge zur GOÄ-Ziffer 56 zwei Mal !

[18.03.2015] Nach GOÄ ist auch ein untätiges Verweilen beim Patienten abrechenbar. Darauf verweist die Privatärztliche VerrechnungsStelle Büdingen. mehr»

19. Labortipp: Therapie-Kontrolle bei Niereninsuffizienz

[18.03.2015] Ist bei anämischen Dialysepatienten unter Erythropoetin-Therapie der Hämoglobingehalt der Retikulozyten erniedrigt, kann dies auf einen funktionalen Eisenmangel hindeuten. mehr»

20. Portokosten: KBV wünscht deutlich höhere Pauschale

[18.03.2015] Trotz gestiegener Portokosten sind die Kostenpauschalen für den Versand von Arztbriefen bislang laut KBV nicht erhöht worden. Die KBV hatte bereits 2013 eine Anpassung gegenüber der Kassenseite gefordert. Inzwischen sind die Portokosten für einen Standardbrief von 55 auf 62 Cent gestiegen. mehr»