31.  Videosprechstunde: Werden Ärzte ausgebremst?

[01.02.2017] Übervolle Wartezimmer und gleichzeitig immer mehr Patienten, die zu Hause besucht werden müssen: Videosprechstunden könnten beide Probleme lösen. Doch die Kassen treten offenbar auf die Mengenbremse.  mehr»

32.  Praxisverlegung: Kein Anspruch auf Kontinuität im Notdienst

[30.01.2017] Bei einem Bezirkswechsel muss ein Arzt eine Unterbrechung seiner Teilnahme am Notfalldienst hinnehmen. Auf Honorarausfall kann er deswegen nicht klagen.  mehr»

33.  Kompressionstherapie: Genau dokumentieren!

[27.01.2017] Der EBM bietet für die Kompressionstherapie bei Varikosis zwar nur eine Leistungsposition. Die hat es aber in sich. Ärzte sollten hier unbedingt auf die Dokumentation und die Mengenbegrenzung achten.  mehr»

34.  Vergütung: Netzärzte vereinfachen Honorarsystem

[26.01.2017] Wie sieht ein Honorarsystem aus, wenn Netzärzte die Gelegenheit haben, selbst Hand anzulegen? Beim BMC-Kongress wurde jetzt der Schleier gelüftet: Es wird viel einfacher.  mehr»

35.  Caritas-Krankenhäuser: Streit um höhere Gehälter

[26.01.2017] Verzögert ausgezahlte Gehaltserhöhungen sorgen in Bremen und Niedersachsen für Aufregung.  mehr»

36.  Transparency: Healthcare fast so korrupt wie Baugewerbe

[26.01.2017] Deutschland schneidet beim Korruptionswahrnehmungsindex von Transparency gut ab. Der Gesundheitssektor wird aber kritisch gesehen.  mehr»

37.  Koalitionsplan: Hochschulen: Vorteil für Ambulanzen

[24.01.2017] Hochschulambulanzen sollen im Vergleich zu Vertragsärzten privilegiert werden. Für sie soll künftig, wie in Krankenhäusern, die sogenannte Erlaubnis mit Verbotsvorbehalt gelten.  mehr»

38.  Montgomery: "Die PKV setzt Kassen unter Zugzwang"

[24.01.2017] Beamte in die GKV: Das fordert die Bertelsmann Stiftung. BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery erklärt im Interview mit der "Ärzte Zeitung", welche Risiken für Ärzte er bei einem Wegfall der PKV sieht.  mehr»

39.  Kopie der Patientenakte: Vorkasse ist möglich

[23.01.2017] Patienten können nach dem Patientenrechtegesetz eine elektronische Abschrift ihrer Akte einfordern. Sie müssen allerdings die Kosten für die Kopie tragen. Ein OLG-Urteil erlaubt Ärzten nun sogar, Vorkasse zu verlangen.  mehr»

40.  Abrechnungspraxis: Regierung will Manipulationen bei Diagnosen unterbinden

[20.01.2017] Die große Koalition will Manipulation von Leistungsabrechnungen durch Ärzte und Krankenkassen unterbinden. Dies geht Medienberichten zufolge aus einem neuen Gesetzentwurf hervor.  mehr»