Samstag, 2. August 2014

41. Faxe an KBV: Protestaktion gegen Hausärzte-EBM

[08.07.2014] In der KBV wird derzeit die zweite Stufe der EBM-Reform diskutiert. Höchste Zeit gegen das Prinzip "Neue Leistung ohne neues Geld" zu protestieren, meint der Hausärzteverband im Ländle - und ruft zum Protest auf. Gestartet haben die Aktion aber schon vor ein paar Wochen die Hessen. Die KBV zählt mehr»

42. Abrechnungs-Tipp: Bursitis hat wieder Konjunktur

[08.07.2014] Sommerzeit, Gartenzeit: Mit der sich häufenden Arbeit im Grünen nimmt erfahrungsgemäß auch die Überlastung von Sehnen Bändern und Gelenken zu. In den Praxen hat die Bursitis jetzt Hochkonjunktur. Doch was ist bei der Abrechnung zu beachten? Ein Experte gibt Tipps. mehr»

43. Abrechnungstipp: Zusatz-Honorar durch Telefonsprechstunde

[08.07.2014] Ärzte erhalten im Grunde nur für das erste persönliche Gespräch mit dem Patienten im Quartal eine Vergütung. Mit einer Telefonsprechstunde lässt sich aber zusätzliches Honorar erwirtschaften - auch ganz bequem vom Café aus. mehr»

44. Teilgemeinschaften: Auf Verteilung des Gewinns kommt es an

[07.07.2014] Die Bundesärztekammer berät über Konsequenzen des BGH-Urteils zu Teilgemeinschaften für die Berufsordnung. mehr»
Neue Beiträge zu Abrechnung / Ärztliche Vergütung

45. Abrechnungs-Tipp: An Chronikerziffer und Hausbesuch denken!

[07.07.2014] Bei Verdacht auf Thrombose lassen sich verschiedene phlebologische Leistungen abrechnen. Im hausärztlichen Versorgungsbereich allerdings kaum mehr als die Versichertenpauschale und das Gespräch (GOP 03230). mehr»

46. Neues Vergütungssystem: Praxistest in Schleswig-Holstein angedacht

[07.07.2014] Einzelleistung statt Pauschale: Das könnte bald für Ärzte in Schleswig-Holstein gelten. Dort will die Techniker Krankenkasse ihr Vergütungssystem einem Praxistest unterziehen. Die KV signalisiert Bereitschaft. mehr»

47. KBV: Neue App für niedergelassene Ärzte

[04.07.2014] Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) stellt niedergelassenen Vertragsärzten unter dem Namen KBV2GO! eine App für Smartphones zur Verfügung. mehr»

48. Abrechnungs-Tipp: Die richtige Kodierung ist entscheidend

[04.07.2014] Für die Abrechnung bei Gicht ist und bleibt die korrekte Kodierung wichtig. Beachten Sie dabei, dass es sich im Grunde um zwei Diagnosen handelt: Die Hyperurikämie und die Gicht. Eine Hyperurikämie ist eine Stoffwechselerkrankung, die vorliegt, wenn die Serumharnsäurekonzentration den Wert von 6,5 mehr»

49. Gesundheitskarte: Alte Chipkarte soll in die Verlängerung

[03.07.2014] Offiziell sollte die Übergangsfrist, in der Leistungen noch über die alte Versichertenkarte abgerechnet werden können, Ende September auslaufen. Nun könnte es eine Verlängerung geben. mehr»

50. Arztpraxen, aufgepasst: Bei Chronikerziffer jetzt umdenken

[03.07.2014] Seit 1. Juli gilt eine neue Regelung zur Chronikerpauschale. Sie bietet Praxen die Chance auf mehr Honorar für die intensive Betreuung. Doch das kommt nur denen zugute, die sich mit der nun komplett neuen Abrechnungssystematik beschäftigen. mehr»