Donnerstag, 20. November 2014

51. Schleswig-Holstein: Abrechnungscheck light

[06.10.2014] Die KV Schleswig-Holstein bietet nun auch eine "Light"-Version ihres 2012 eingeführten kostenlosen Abrechnungschecks an. Damit können ab sofort auch Praxisinhaber, die nicht über einen KV-SafeNet-Anschluss verfügen, ihre Abrechnung vorab prüfen lassen. mehr»

52. KBV-Chef Gassen: Sachlichkeit statt Giftpfeilen

[06.10.2014] Öffentliche Beschimpfungen vor den Honorarverhandlungen? KBV-Chef Dr. Andreas Gassen setzt auf ruhigere Töne - und wertet seinen aktuellen Honorarabschluss als Erfolg. mehr»

53. Honorarforderungen: Laborärzte wollen Kosten-Studie vorlegen

[01.10.2014] Um seinen Forderungen nach einer besseren Kostenerstattung Nachdruck zu verleihen, lässt der Berufsverband Deutscher Laborärzte (BDL) derzeit betriebswirtschaftliche Zahlen in einer Kostenrechnungs-Studie erheben. mehr»

54. Abrechnung: Neue EBM-Ziffern für feuchte AMD

[01.10.2014] Ab heute können Ärzte neue EBM-Ziffern für die Behandlung von Patienten mit feuchter altersbedingter Makuladegeneration ansetzen. mehr»
Neue Beiträge zu Abrechnung / Ärztliche Vergütung

55. Kampf gegen Unterversorgung: Gröhe kündigt Zuschläge für Hausärzte an

[30.09.2014] Der Sachverständigenrat hat seine Vorschläge konkretisiert, wie die Unterversorgung in ländlichen Regionen bekämpft werden kann. Minister Gröhe zeigt sich von vielen Ideen begeistert - und kündigt Vergütungszuschläge für Hausärzte an. mehr»

56. Arzthonorar: In den KVen geht es um bis zu 120 Millionen Euro

[30.09.2014] Im Herbst verlagern sich die Honorarverhandlungen der Kassenärzte auf die Ebene der KVen. Wie viel Geld es gibt, hängt auch von den verschlüsselten Diagnosen ab. mehr»

57. Abrechnung: DRG- und PEPP-Katalog für 2015 steht

[26.09.2014] Die Deutsche Krankenhausgesellschaft hat sich mit gesetzlichen und privaten Krankenkassen auf den Fallpauschalenkatalog und den PEPP-Katalog für 2015 geeinigt. Vor allem bei intensivmedizinischen und chirurgischen Leistungen wurde nachgebessert. mehr»

58. Demonstration: Psychotherapeuten sehen sich um Millionen gebracht

[25.09.2014] Mit einer Demonstration haben die Psychotherapeuten um mehr Honorar gekämpft. Der Nachholbedarf belaufe sich inzwischen auf einen dreistelligen Millionenbetrag. mehr»

59. ASV: Der finanzielle Nutzen geht stark auseinander

[25.09.2014] Lohnt sich die Teilnahme an der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung? Die Meinungen darüber gehen auseinander. mehr»

60. Nordrhein: Unterschiede in der Vergütung wachsen

[24.09.2014] Die Honorare der Hausärzte steigen, die der Fachärzte sinken. Eine Herausforderung für die innerärztliche Solidarität. mehr»