Sonntag, 20. April 2014

71. Vorhaltepauschale: Jetzt sind Kopfrechner gefragt

[18.02.2014] Bei den Zu- und Abschlägen zur Vorhaltepauschale, die im vergangenen Jahr eingeführt worden ist, ist Kopfrechnen gefragt. Entscheidend ist eine neue Größe: der Behandlungsfall light. mehr»

72. Saarland: Drei Prozent mehr Honorar für Vertragsärzte

[17.02.2014] Die KV Saarland sieht ihr Ziel erreicht: Elf Millionen Euro mehr Honorar sollen die rund 2100 Vertragsärzte zwischen Saar und Mosel in diesem Jahr erhalten. mehr»

73. Berlin: 100 Euro mehr pro Klinikfall

[17.02.2014] Der Landesbasisfallwert für die Krankenhäuser in Berlin steigt 2014 um knapp 100 Euro auf 3117,36 Euro. mehr»

74. Schleswig-Holstein: Probleme mit der Chronikerpauschale

[17.02.2014] Die Chronikerpauschale im neuen Hausarzt-EBM sorgt in Schleswig-Holstein für Missmut. Zehn Prozent der Abrechnungen korrigiert die Nord-KV - zu Lasten der Ärzte. mehr»

75. Klinikfinanzen: BÄK will die Totalrevision

[12.02.2014] PEPP, mangelnde Investitionen und das DRG-System generell: die Bundesärztekammer hat eine Menge Kritik für die heutige Klinikfinanzierung - und fordert eine Totalrevision. Eine Forderung: An den Investitionen soll sich künftig der Bund beteiligen. mehr»

76. Gesprächsziffer: Ärger über Budgetierung hält an

[12.02.2014] Der neue Hausarzt-EBM bleibt in manchen Punkten auch nach den Nachbesserungen von Dezember umstritten. Die KVen reagieren unterschiedlich darauf, wie die Beispiele Niedersachsen und Baden-Württemberg zeigen. mehr»

77. Klinik-Abrechnung: Auch 16 Stunden sind "vollstationär"

[11.02.2014] Hat der zuständige Arzt eine vollstationäre Behandlung eingeplant, kann die Klinik diese auch dann abrechnen, wenn der Patient eher entlassen wird. Die Kasse darf die Klinik bei der Abrechnung nicht auf eine ambulante Behandlung verweisen, entschied nun das Bundessozialgericht. mehr»

78. Mehr Gehalt für Ärzte: Marburger Bund verhandelt mit Rhön Klinikum AG

[05.02.2014] Heute fällt der Startschuss für die Tarifverhandlungen zwischen dem Marburger Bund und der Rhön Klinikum AG. Der Gewerkschaft will dafür kämpfen, dass Ärzte für die Nachtarbeit mehr Geld erhalten. mehr»

79. Netzkonferenz: PKV steht noch auf der Agenda der Koalition

[04.02.2014] Die Große Koalition wird sich in dieser Legislaturperiode auch mit dem Verhältnis zwischen GKV und PKV beschäftigen. Das hat Michael Hennrich (CDU), Mitglied des Gesundheitsausschusses im Bundestag, bei der 20. Netzkonferenz in Berlin bestätigt. Die Konferenz wurde vom Biopharmaunternehmen UCB mehr»

80. Bayern: KV und Kassen erstatten Notärzten Ermächtigungskosten

[04.02.2014] Die Umstellung auf ein kostenpflichtiges Ermächtigungsverfahren sollen Bayerns Notärzte nicht aus eigener Tasche bezahlen. Die KV und die Kassen übernehmen die Kosten. mehr»