Samstag, 23. Mai 2015

81. Reisemedizin: Schutzimpfungen meist GOÄ-Leistung

[18.03.2015] Die Reisezeit naht, eine Impfberatung wird von den Patienten oft eingefordert, aber häufig aus Kulanz gegenüber dem Patienten nicht abgerechnet. Darauf weist der Verband der Privaten VerrechnungsStellen (PVS) hin mit der Frage, warum die Leistung nicht berechnet werden solle, wenn sie doch erbracht mehr»

82. Westfalen-Lippe: Arzneiregresse gehen immer weiter zurück

[18.03.2015] 91,80 Euro - auf diese Summe beläuft sich in den vergangenen Jahren der durchschnittliche Regress in der KVWL. mehr»

83. Update Abrechnung: Die neuen Delegationsziffern

[18.03.2015] Mehrmals sind die Vorschriften für die zum 1. Januar eingeführten Leistungen für nichtärztliche Praxisassistentinnen (NäPA) angepasst worden. Der anstehende Quartalswechsel ist Anlass, die grundlegenden Fakten für die neuen EBM-Nummern 03060, 03062 und 03063 noch einmal zusammenzufassen. mehr»

84. Darmkrebsmonat: So rechnen Ärzte die vier Stuhltests richtig ab

[18.03.2015] Im Darmkrebsmonat März steht Vorsorge im Vordergrund. Dabei geht es nicht nur um Koloskopie, sondern auch um Stuhltests. Je nach Test variiert die Abrechnung. mehr»
Neue Beiträge zu Abrechnung / Ärztliche Vergütung

85. Notfallbehandlung: Ministerium kassiert neue EBM-Regelung

[17.03.2015] Rolle rückwärts bei den Vergütungsregeln für die Notfallbehandlung: Das Bundesgesundheitsministerium hat den Beschluss des Bewertungsausschusses mehr»

86. Braunschweig: Streit um Spenden entzweit Kinderhospize

[16.03.2015] Spendengelder sind ein rares Gut - und sorgen in manchen Fällen deshalb für Ärger. So wie in Braunschweig, wo sich nun zwei Kinderhospizdienste uneins sind. Auch hier geht es um Geld. mehr»

87. Bereitschaftspauschale: So schützen Sie sich vor dem Zugriff der KV

[16.03.2015] Die Abrechnungsprüfer der Kassenärztlichen Vereinigungen schauen bei der Bereitschaftspauschale ganz genau hin. Das hat seine Gründe. Wer aber bei der Dokumentation der Leistung aufpasst, dem entgeht kein Honorar. mehr»

88. Kostenerstattung, adieu: Frankreichs Ärzte gehen auf die Barrikaden

[12.03.2015] Frankreichs Ärzte sind in großer Sorge und rufen zu einer Großdemonstration gegen die geplante Gesundheitsreform auf. Die Regierung will die Kostenerstattung schrittweise durch das Sachleistungsprinzip ablösen. Der Ärger darüber ist groß. mehr»

89. Versorgungsstärkungsgesetz: Chancen für die Netzbewegung

[12.03.2015] Die Diskussion um den Aufkauf von Praxissitzen und Termin-Servicestellen hat die Netzförderung als Teil des Versorgungsstärkungsgesetzes etwas in den Hintergrund treten lassen. Doch bietet das Gesetz Netzärzten durchaus Chancen. mehr»

90. Psychotherapeuten: Beschwerde beim BMG eingereicht

[11.03.2015] Der Bundesverband der Vertragspsychotherapeuten (bvvp) hat eine Aufsichtsbeschwerde beim Bundesgesundheitsministerium eingereicht. mehr»