1. Regresswelle: Hamburger Ärzte verunsichert

[22.06.2016] Die Richtgrößen für 2016 haben für Irritationen unter Hamburger Ärzten geführt. Manche befürchten Regresse - während der KV-Vorstand beruhigt. Nun soll die Beratung ausgebaut werden. mehr»

2. Migranten und Flüchtlinge: Ärzte müssen Aufklärung dokumentieren

[22.06.2016] Immer öfter kommen Patienten mit einem Übersetzer in die Praxis. Das OLG Köln hat jetzt die Anforderungen an Übersetzer konkretisiert und Ärzte aufgefordert, das Beratungsgespräch zu dokumentieren. mehr»

3. Tödliche Hausgeburt: BGH bestätigt Haftstrafe für Ärztin

[14.06.2016] Eine Hausgeburt mit tödlichen Folgen für das Kind endet für eine Ärztin und Hebamme nun im Gefängnis. mehr»

4. Brustvergrößerung: Wann muss die Krankenkasse zahlen?

[08.06.2016] Der Streit um ungleich große Brüste führte eine 27-Jährige vors Gericht. Denn ihre Krankenkasse wollte eine Brustvergrößerung nicht bezahlen. Jetzt sprachen die Richter. mehr»

5. Haftbar auch in der Freizeit: Warum jeder angestellte Arzt eine Berufshaftpflicht braucht

[08.06.2016] Für angestellte Ärzte ist eine persönliche Berufshaftpflichtversicherung essenziell. Denn die Police greift auch in der Freizeit. mehr»

6. Nach Germanwings-Absturz: Klage gegen die Hausärztin

[07.06.2016] Nach dem Absturz der Germanwings-Maschine im März 2015 hat ein Hinterbliebener nun auch die Hausärztin des psychisch k mehr»

7. Digitalisierung: Neue Daten fordern Ärzte heraus

[06.06.2016] Müssen Ärzte bald auf Daten zurückgreifen, die Patienten selbst erhoben haben? Ein neues Haftungsproblem tut sich auf. mehr»

8. Online-Marketing: Ärzte, traut Euch mehr!

[06.06.2016] Arzpraxen sollten mehr Marketing betreiben - vor allem online, empfiehlt ein Rechtsanwalt. Denn es lohnt sich: Durch geschickte Ansprache können Ärzte bei Patienten punkten. mehr»

9. Schmerzensgeld: Augenärzte dürfen Diabetes nicht ignorieren

[02.06.2016] 80.000 Euro Schmerzensgeld erhielt eine junge Frau wegen eines Behandlungsfehlers. mehr»

10. Studie: Aufklärungslücken bei Augenlaseroperationen

[30.05.2016] Hiesige Kliniken beraten bei Laseroperationen zur Korrektur von Fehlsichtigkeit fachkundig - jedoch sind Aufklärungslücken keine Seltenheit. mehr»