1. Pflegeberufe: Generalistische Ausbildung könnte teurer werden

[30.05.2016] Die Reform der Pflegeausbildung kommt teurer als vorgesehen, prognostizieren die Kassen - und verweisen auf eigene Berechnungen. Bei der Experten-Anhörung im Bundestag offenbaren sich tiefe Gräben. mehr»

2. Deutschlandstipendium: 1400 Medizinstudierende erhalten die Förderung

[30.05.2016] Mehr Medizinstudierende als noch im Jahr zuvor haben 2015 ein Deutschlandstipendium erhalten. mehr»

3. Medizinstudium: Neuer Schwung für Reformdebatte

[27.05.2016] Die Allgemeinmedizin muss im Rahmen einer Reform des Medizinstudiums nicht zwingend ein Pflichtfach im PJ werden. Mit einem Kompromiss will DEGAM-Präsident Gerlach den gordischen Knoten im Streit um den Masterplan 2020 durchschlagen. mehr»

4. Masterplan: Skepsis bei Landarztquote

[26.05.2016] Ärztetag will zum Masterplan Medizinstudium Stellung nehmen. Im Fokus: die Allgemeinmedizin. mehr»

5. Allgmeinmedizin: Ärztetag sagt Ja zur Stärkung, aber Nein zur Pflicht

[26.05.2016] Der Deutsche Ärztetag tritt für eine Stärkung des Fachs Allgemeinmedizin im Studium ein, lehnt eine Landarztquote und einen Pflichtabschnitt Allgemeinmedizin im PJ aber ab. mehr»

6. Weiterbildung: Reform für 2017 angekündigt

[26.05.2016] Die neue Musterweiterbildungsordnung soll 2017 kommen, heißt es auf dem Deutschen Ärztetag. Eine junge Ärztin berichtet im Video-Interview mit der "Ärzte Zeitung", was sich in der Weiterbildung unbedingt ändern muss. mehr»

7. Ausländische Ärztin: Zwischen Deutschkurs und Nachtschicht

[26.05.2016] Für Ärzte aus dem Ausland ist der Start in den Beruf hierzulande oft kompliziert. Dr. Verica Elez führte ein oftmals steiniger Weg von Sarajevo in eine Wiesbadener Allgemeinarztpraxis. mehr»

8. Deutscher Ärztetag: Die 12 wichtigsten Tweets von Donnerstag

[26.05.2016] Die Ökonomisierung in der Medizin und die Reform der Weiterbildung standen am Donnerstag beim Ärztetag auf dem Programm. Doch nicht nur das. Lesen Sie die wichtigsten Beschlüsse nach - in unseren Top-Tweets des Tages. mehr»

9. Weiterbildung: Junge Ärzte wollen feste Forschungszeit

[25.05.2016] Wie lassen sich Forschung und Weiterbildung zusammenbringen? Die Antwort auf diese Frage fällt beim Symposium widersprüchlich aus. mehr»

10. Junge Ärzte fordern: Die Kernkompetenzen zurück in den Fokus rücken!

[25.05.2016] Ärzte investieren viel Zeit in die Verwaltung. Das muss sich nach Ansicht junger Mediziner ändern. mehr»