1. Streitfall Smartphone: Generationen-Konflikt im Klinik-Alltag

[22.07.2016] Das Smartphone ist für die meisten jungen Ärzte zum Standardbegleiter geworden. Sie würden es auch gerne bei der Klinikarbeit nutzen. Doch nicht alle Vorgesetzten teilen die Begeisterung. Die Ärztegenerationen reiben sich. mehr»

2. Masterplan Medizinstudium: "Die Enttäuschung ist groß"

[22.07.2016] Drei von vier Medizinstudenten lehnen ein PJ-Pflichtquartal in der ambulanten Versorgung ab. Das ergab eine Online-Umfrage des Hartmannbunds mit 8300 Teilnehmern. Warum klärt die ÄZ im Gespräch mit dem Bund. mehr»

3. HB-Umfrage: Pflichtquartal wird abgelehnt

[21.07.2016] Eine Online-Umfrage des Hartmannbunds zum Masterplan zeigt große Skepsis bei Medizinstudierenden. mehr»

4. Kooperationen in Gesundheitsberufen: Die Ausbildung in Deutschland hinkt hinterher

[20.07.2016] Die Herausforderungen für das Gesundheitssystem sind in den nächsten Jahren enorm: Immer mehr Pflegebedürftige müssen versorgt werden, während die Aufgaben für die Pflegenden infolge des wissenschaftlichen und technischen Fortschritts immer komplexer werden. mehr»
Neue Beiträge zu Aus-, Weiter- und Fortbildung

5. Baden-Württemberg: KV unterstützt PJ'ler mit 595 Euro pro Monat

[20.07.2016] Die KV Baden-Württemberg will, wie bereits fast alle anderen KVen, das Wahltertial Allgemeinmedizin von PJ'lern in akkreditierten Lehrpraxen fördern. mehr»

6. Gesundheitsberufe: Wie künftig Kooperation funktionieren kann

[20.07.2016] In Deutschland steckt die interprofessionelle Ausbildung in den Gesundheitsberufen noch in den Kinderschuhen. Jetzt gibt es erste zukunftsweisende Programme. Wieso profitieren meistens alle Seiten davon? mehr»

7. MB: Studenten wollen keine Pflichtquartale

[19.07.2016] Drei Viertel der Medizinstudenten wollen die derzeitige Struktur des Praktischen Jahres am Ende des Studiums beibehalten und lehnen eine Aufteil mehr»

8. Pilotprojekt: Flüchtlinge werden zu Pflegefachkräften

[19.07.2016] In Baden-Württemberg ermöglicht die Diakonie Flüchtlingen die Ausbildung zur Pflegefachkraft. mehr»

9. Der Arzt als Unternehmer: Münchener Studenten lernen unternehmerisches Denken

[19.07.2016] Fachlich versiert, aber unternehmerisch ahnungslos? So geht es vielen niederlassungswilligen Ärzten zu Beginn ihrer Praxiskarriere. An der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität lernen Münchener, unternehmerisch zu denken. mehr»

10. Medizinstudium: Quartal in Vertragsarzt-Praxis wird Pflicht

[18.07.2016] Bereits im Herbst soll der Masterplan Medizinstudium 2020 beschlossen werden. Er bringt Studierende in die vertragsärztliche Praxis. mehr»