1.  Altenpflege: "Neue Wege sind Pflicht"

[23.06.2017] Über 2500 fehlende Altenpfleger allein in Hessen: Landesgesundheitsminister Stefan Grüttner (CDU) erklärt im Interview, warum er auf Modellprojekte setzt und wie Erfolge unter der Generalistik weiter wachsen könnten.  mehr»

2.  Urteil: Uni entscheidet allein über Entzug des Doktortitels

[23.06.2017] Laut Bundesverwaltungsgericht sind allein die Universitäten zuständig, wenn es um die Aberkennung eines akademischen Grades geht.  mehr»

3.  KV Sachsen-Anhalt: Freiberuflichkeit muss erhalten bleiben!

[21.06.2017] Die KV sieht den Trend des Praxisverkaufs an klinikeigene MVZ mit wachsender Sorge. Jetzt verspricht der KV-Vorstand, stärker als bisher gegenzusteuern.  mehr»

4.  Hauptstadtkongress: Gröhe fordert bessere Vernetzung der Versorger

[20.06.2017] Die bessere Vernetzung der Versorger ist eine zentrale Herausforderung der Zukunft, mahnte Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe bei der Eröffnung des Hauptstadtkongresses an.  mehr»

5.  Ausbildung: Brandenburg tritt Akademie für Gesundheitswesen bei

[19.06.2017] Um die Aus- und Weiterbildung von Beschäftigten im Gesundheitswesen zu verbessern, beteiligt sich das Land Brandenburg an der in Düsseldorf ansässigen Akademie für öffentliches Gesundheitswesen. Das hat das Potsdamer Kabinett beschlossen.  mehr»

6.  Katastrophenhilfe: Deutsche Retter klassifizieren sich nach WHO

[19.06.2017] Freiwillige von Johannitern und ASB nehmen an Hilfseinsätzen bald als "Emergency Medical Team 1 mobile" teil - als erstes Team weltweit.  mehr»

7.  Charité: Gesundheitsberufe auf Augenhöhe

[19.06.2017] Lernen und Lehren im Team ist gefragt. Das zeigen erste Evaluationen zu zwei Projekten der Charité.  mehr»

8.  Schleswig-Holstein: Koalitionsvertrag steht

[16.06.2017] Das "Jamaika-Bündnis" in Schleswig-Holstein steht, Ex-Gesundheitsminister Heiner Garg (FDP) kehrt nach fünf Jahren zurück ins Amt.  mehr»

9.  Arbeitsrecht : Befristeter Arbeitsvertrag nur bei ernsthafter Absicht zur Weiterbildung

[16.06.2017] Das Bundesarbeitsgericht erklärte die Befristung einer Ärztin in Weiterbildung für unwirksam, weil keine Weiterbildung stattfand.  mehr»

10.  Studiengang: Neuer Master in Gerontologie gestartet

[14.06.2017] Um in einer alternden Gesellschaft langfristig Versorgung und Lebensqualität zu sichern, braucht es neue Konzepte. Drei Universitäten bringen deshalb einen neuen Masterstudiengang Gerontologie auf den Weg.  mehr»