1. Pflege: Erste Weiterbildung zum Notfallpfleger gestartet

[27.09.2016] Pflegekräfte, die sich auf den Einsatz in der Notaufnahme spezialisieren wollen, finden an der Berliner Universitätsklinik Charité seit Kurzem eine entsprechende Fachweiterbildung. Nach Charité-Angaben ist das Angebot deutschlandweit einzigartig. mehr»

2. Schmerzmedizin: Neues Konzept zur Fortbildung gestartet

[27.09.2016] Die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin (DGS) und der Holzkirchner Arzneimittelhersteller Hexal haben das Fortbildungskonzept "MENSCH Masterclass. Education. SCHmerz" entwickelt. mehr»

3. Mehr als heiße Luft?: Flammender UN-Appell

[26.09.2016] Vor einem Engpass von 18 Millionen Gesundheitsfachkräften bis zum Jahr 2030 warnt die UN-Kommission. Besonders betroffen seien die ärmsten Ländern der Welt. Mit einem Reformkatalog will das Gremium gegensteuern - was bringt er? mehr»

4. Digitalisierung: Berlin schärft Profil in der Forschung

[22.09.2016] Berlin rüstet in puncto Digitalisierung und Medizinforschung auf und etabliert zwei neue Einstein Center. mehr»
Neue Beiträge zu Aus-, Weiter- und Fortbildung

5. Doktortitel: Jede zehnte Promotion in Medizin und Gesundheit

[22.09.2016] Im Wintersemester 2014/2015 wurden nach Angaben des Statistischen Bundesamtes vom Mittwoch insgesamt 196 200 Promovierende von Professoren an deutschen Hochschulen betreut. 19.300 von ihnen schrieben im Bereich Humanmedizin und Gesundheitswissenschaften ihre Doktorarbeit. mehr»

6. Universität Bremen: Sieben neue Professuren für Psychologie

[21.09.2016] Nach zwei Jahren des Streits ist nun klar: Die Universität Bremen behält das Fach Psychologie. mehr»

7. Internistenkongress: Tagung der DGIM wieder in Wiesbaden

[16.09.2016] Große Medizinkongresse sind dort, wo sie stattfinden, auch ein Wirtschaftsfaktor. Das gilt auch für den Internistenkongress, der 2019 wieder nach Wiesbaden zurückkehrt. mehr»

8. Blog: Warum ich meine eigene Niederlassung kaum erwarten kann

[16.09.2016] Jonas Hofmann-Eifler will Hausarzt werden - und er will eine eigene Praxis eröffnen. Dass so mancher seiner Kollegen gegen die Niederlassung ätzt, beeindruckt ihn nicht. Warum, erklärt der 30-Jährige in seinem Beitrag im Blog der "Ärzte Zeitung". mehr»

9. Summerschool: Studenten die Angst vor der Niederlassung nehmen

[15.09.2016] Lernen im Seminar dann ab aufs Rad oder in den Kletterpark! So sieht der Tag bei der Summerschool der KV Hessen aus. Das Ziel: Fragen beantworten, die angehenden Ärzten auf der Seele brennen - und im Studium nicht thematisiert werden. mehr»

10. Weiterbildung: Mehr Mittel

[14.09.2016] Die KV Thüringen (KVT) hat die finanzielle Unterstützung für Ausbildungspraxen in der Allgemeinmedizin aufgestockt. Niedergelassene Ärzte, die angehende Allgemeinmediziner während deren Facharztausbildung beschäftigen, erhalten jetzt eine monatliche Förderung von 4800 Euro statt bisher 3500 Euro. mehr»