Dienstag, 21. Oktober 2014

Kooperation: Privatmedizin nach dem Hausarztmodell

[21.10.2014] Die Teilgemeinschaftspraxis MEDI-Gesundheitsnetz Rhein-Neckar hat Rechtsgeschichte geschrieben: Sie sorgte dafür, dass das Kooperationsverbot von Teilgemeinschaften mit Apparatemedizinern gestrichen werden muss. mehr»

Brandenburg: KV-Chef wegen Vorteilsnahme verurteilt

[20.10.2014] Der Brandenburger KV-Chef Dr. Hans-Joachim Helming ist wegen Vorteilsannahme im Amt zu einer empfindlichen Geldstrafe verurteilt worden. mehr»

Versorgungsstärkungsgesetz: Der Gesetzgeber schärft den Sicherstellungauftrag

[20.10.2014] Die bei den KVen umstrittenen Terminservice-Stellen sollen kurzfristig realisiert werden. Die Gestaltungsmöglichkeiten für Medizinische Versorgungszentren werden ausgeweitet. Die Instrumente bei Überversorgung werden geschärft: durch eine Sollvorschrift zum Aufkauf von Praxissitzen durch KVen. mehr»

Pädiater unter Verdacht: Kindesentführung im Rot-Kreuz-Auto?

[20.10.2014] Der unter dem Verdacht des schweren sexuellen Kindesmissbrauchs verhaftete Kinderarzt aus Bayern war rund 20 Jahre lang ehrenamtlich beim BRK tätig. mehr»
Neue Beiträge zu Praxis & Wirtschaft

Novo Nordisk: Opt-Out kommt nicht in Frage

[20.10.2014] Novo Nordisk will für sein neues Basalinsulin Tresiba® (Insulin Degludec) Preisverhandlungen mit dem GKV-Spitzenverband führen. Damit stelle man klar, heißt es in einer Mitteilung, an dem Ziel festhalten zu wollen "Tresiba® in Deutschland dauerhaft zur Verfügung zu stellen". mehr»

Übernahme: Abbvie-Management jetzt gegen Shire-Deal

[20.10.2014] Mitte voriger Woche war es noch Spekulation, jetzt ist es Gewissheit: Die milliardenschwere Übernahme des irischen Orphan-Drug-Herstellers Shire durch den US-Konzern Abbvie ist geplatzt. Zunächst hieß es noch, das Abbvie-Managment denke über modifizierte Angebotsbedingungen nach. mehr»

Umfrage: Homöopathie weiter im Trend

[20.10.2014] Homöopathische Arzneimittel erfreuen sich in der deutschen Bevölkerung einer hohen Bekanntheit und werden auch gerne angewandt. Das zeigt eine Umfrage im Auftrag des BAH. mehr»

E-Health-Kongress: Al-Wazir betont Vorteile der Telemedizin

[20.10.2014] Der Einsatz der Telemedizin könnte vor allem für Ärzte in ländlichen Gebieten Vorteile bringen. Darauf hat der hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Die Grünen) beim ersten E-Health-Kongress - Vernetzte Gesundheit in Rhein-Main und Hessen in Darmstadt verwiesen. mehr»

Berlin/Sachsen: Laborbetreiber schließen sich zusammen

[20.10.2014] Konsolidierung unter den Laboranbietern im Osten der Republik: Das Joint Venture Labor Berlin nimmt das Chemnitzer Diagnostikzentrum mit ins Boot. mehr»

vfa: Berlin bleibt attraktiv für Pharmafirmen

[20.10.2014] Die Pharmaindustrie zählt nach wie vor zu den großen Playern in Berlin, auch wenn die Investitionen der Branche im Vorjahresvergleich stark gesunken sind. mehr»

Ebola-Angst?: Versicherung trägt Ausfall bei Quarantäne

[20.10.2014] Geschäft mit Ebola-Angst? Ein Versicherer bietet Schutz vor Umsatzverlust. mehr»

Escitalopram-Festbetrag: Rechtsstreit hat sich erledigt

[20.10.2014] Der GKV-Spitzenverband wertet die Verfahrenseinstellung als Bestätigung. - Nicht ganz zu Recht. mehr»

Freiberufliche Klinikärzte: Privatrechnung verboten!

[20.10.2014] Freiberuflich tätige Honorarärzte sind nicht berechtigt, erbrachte Leistungen privat abzurechnen, sagt der Bundesgerichtshof. es gibt aber ein Schlupfloch. mehr»

Gesundheits-Apps: App erinnert an Impftermine

[20.10.2014] Mit der myImpf-Uhr-App haben Patienten jederzeit den Impfschutz im Blick. Zudem können Dokumente wie der Impfpass hinterlegt werden. mehr»

Landarztmangel: Arzt stößt bei Kommunen auf taube Ohren

[20.10.2014] Chirurg Stefan Spieren will die Hausarztpraxis seines Vaters auf dem Land übernehmen. Die Kommunen müssen für Ärztenachwuchs mehr tun, fordert er. Aber die wollen davon oft nichts wissen. mehr»

Internetbasiertes Lernen: So fahren Diabetiker sicherer Auto

[20.10.2014] Ihre Erkrankung kann Diabetiker in kritische Verkehrssituationen bringen. Eine Internet-basierte Schulung hilft Betroffenen, die Gefahr zu senken, zeigt eine Studie, - und das mit einfachen Tipps. mehr»

Schadenersatzlage: Keine Angst vor den Prozesskosten

[20.10.2014] Wenn Anleger bei ihren Investments vor hohen Verlusten stehen, schrecken Geschädigte oft aus Angst vor den Kosten einer Schadensersatzklage zurück. Doch diese hat häufig gute Erfolgschancen. mehr»

Klinikqualität: Kassen wollen Debatte anheizen

[17.10.2014] Erbringt eine Klinik überdurchschnittliche Qualität, soll sich das für sie auch finanziell auszahlen. Das fordert der GKV-Spitzenverband - und bemängelt, die Diskussion gehe zu langsam voran. mehr»

Neun-Monatszahlen: Roche gewinnt Wette auf Pirfenidon

[17.10.2014] Der starke Schweizer Franken sorgt bei Roche weiterhin für Umsatzstagnation. In den ersten neun Monaten dieses Jahres blieben die Einnahmen mit 34,8 Milliarden Franken gegenüber Vorjahr unverändert. mehr»

Kommentar zu Radiologen: Hierzulande undenkbar?

[17.10.2014] Ein Radiologiezentrum ohne radiologisches Fachpersonal vor Ort? Für Deutschland ist das derzeit undenkbar. Nicht nur gesetzliche und berufsrechtliche Vorschriften stehen dagegen. mehr»

Transplantationsskandal: Göttinger Prozess dauert bis 2015

[17.10.2014] Ob das Gericht dann tatsächlich in dem Monat die Beweisaufnahme abschließen kann, ist allerdings noch ungewiss, da sowohl die Staatsanwaltschaft als auch die Verteidigung noch weitere Beweisanträge stellen können. (pid) mehr»

BGH: Sterbewunsch muss neu geprüft werden

[17.10.2014] KARLSRUHE. Auch nicht tödlich Kranke haben das Recht, dass medizinische Behandlungen nach den eigenen Vorstellungen und dem eigenen Willen gegebenenfalls abgebrochen werden. Dies sei auch ohne Patientenverfügung möglich, wie jetzt der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe entschied. mehr»

Medizinprodukte: Verordnung bald ohne Mail-Adresse

[17.10.2014] Bei der Verordnung von verschreibungspflichtigen Medizinprodukten müssen Ärzte ihre E-Mail-Adresse nicht mehr verpflichtend angeben. Die zuvor geltende Regelung wolle das Bundesgesundheitsministerium (BMG) wieder zurück nehmen. mehr»

Weiterbildung: Medizinstudenten fordern Strukturen

[17.10.2014] Mentoren an ihrer Seite und feste Strukturen in der Weiterbildung wünschen sich Medizinstudenten, wenn sie mit ihrem Job in der Klinik beginnen. mehr»

Versorgungsgesetz: Sichere Versorgung wird Pflicht für Kassen und KVen

[17.10.2014] Eine neue Qualität der Verbindlichkeit für eine sichere Versorgung will die Koalition mit dem Versorgungsstärkungsgesetz (VSG) schaffen. Auf Kassen und KVen kommt eine Fülle an Arbeit zu. mehr»