1.  Fernbehandlung: Modellprojekte: Kammer lädt Bewerber ein

[30.03.2017] Baden-Württemberg startet die Bewerbungsphase für Modellprojekte zur Fernbehandlung. Ein Kriterienkatalog als Messlatte liegt bereits vor.  mehr»

2.  Digitalisierung: Regionale Projekte haben die Nase vorn

[30.03.2017] Im Kleinen ist Deutschland bei der Digitalisierung des Gesundheitswesens ganz groß. Gesundheitsnetze sind der Politik und der Selbstverwaltung um Jahre voraus. Das zeigt der 12. Kongress für Gesundheitsnetzwerker.  mehr»

3.  Pflege: Neue Datenbank zur Pflegeforschung geht online

[29.03.2017] Das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) hat eine Online-Datenbank aufgesetzt, die eine Übersicht über Forschungsprojekte in der Pflege geben soll. Aktuell würden dort über 900 Projekte gelistet, die bereits abgeschlossen sind oder noch laufen, so das Zentrum.  mehr»

4.  E-Health: Schneller Zugang zum Arzt braucht mehr Mut

[29.03.2017] Politiker, Ärzte und Selbstverwaltung müssten bei digitalen Angeboten mutiger sein, fordert der Gründer der Online-Praxis DrEd.  mehr»

5.  Gesundheitsnetzwerker: Preisträger gibt Patienten Zugriff auf eigene Daten

[29.03.2017] Die E-Patientenakte mit Zugriff für Patienten entsteht derzeit im "Gesunden Kinzigtal". Für diese Idee hat das Praxisnetz den Preis beim 12. Kongress für Gesundheitsnetzwerker erhalten.  mehr»

6.  Telematikinfrastruktur: KV-Connect wird Teil der Datenautobahn

[29.03.2017] Noch in diesem Jahr soll der KV-eigene Kommunikationskanal KV-Connect für den Einsatz über die Telematikinfrastruktur (TI) zertifiziert werden. Mit der Zertifizierung sei dann auch dauerhaft die Abrechnung des elektronischen Arztbriefes (E-Arztbrief) via KV-Connect für Vertragsärzte möglich.  mehr»

7.  Infos aus dem Web: Nicht ohne Aufklärung

[29.03.2017] Informierte Patienten sind etwas Gutes: Sie setzen sich bewusst mit ihrer Erkrankung auseinander. Das stärkt nicht selten die Compliance. Dass das Internet hier einen großen Beitrag zu dem Mehr an Gesundheitswissen und -kompetenz leistet, ist unbestritten.  mehr»

8.  Digital Health: Das erwarten Patienten

[29.03.2017] Ob elektronische Befunde, Online-Termine oder Videosprechstunde: Mehr als jeder dritte Bundesbürger würde gerne öfter digital mit seinem Arzt kommunizieren. Eine Chance für Ärzte.  mehr»

9.  Datenschutz: Bundesrat rügt Vorgehen bei Novelle

[28.03.2017] Ab dem 25. Mai 2018 gilt die EU-Datenschutz-Grundverordnung. Bis dahin muss die neue Verordnung in nationales Recht umgewandelt werden. Die Bundesregierung hat hierzu zwar bereits einen Gesetzentwurf vorgelegt. Doch mit eben diesem ist der Bundesrat nicht zufrieden.  mehr»

10.  Wahl 2017: CDU setzt bei Gesundheit voll auf Digitalisierung

[28.03.2017] Der Bundesfachausschuss Gesundheit und Pflege der CDU empfiehlt im Jahr der Bundestagswahl den Ausbau der elektronischen Patientenakte voranzutreiben. Auch die Telemedizin ist Thema.  mehr»