Ärzte Zeitung, 27.08.2011

E-Card wichtigstes Thema bei KV-TV

MAINZ (eb). Wie sieht es aus mit der Einführung der elektronischen Gesundheitskarte? Dieses Thema steht im Mittelpunkt von "KV-TV Praxis", dem Fernsehmagazin der KV Rheinland-Pfalz.

Denn derzeit läuft die Auslieferung der Kartenlesegeräte durch den Hersteller eher schleppend. KV-Vertragsexperte Wolfgang Thomas erklärt, welche geänderten Bedingungen für die Auszahlung der Erstattungspauschale an die Praxen jetzt gelten.

Zweites Thema der Sendung: Arbeiten, wo andere Urlaub machen. KV-TV besuchte Landärztin Dr. Lucia Kühner, in ihrer Praxis in Grömitz an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste.

Topics
Schlagworte
Gesundheitskarte (1299)
Organisationen
KV Rheinland-Pfalz (321)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gluten kann auch Reizdarm verursachen

Wenn Reizdarmpatienten, die nicht an Zöliakie leiden, über glutenabhängige Beschwerden klagen, kann das ein Noceboeffekt sein. Es kann sich aber um etwas anderes handeln. mehr »

Entlassmanagement krankt an schlechter Kommunikation

Kaum in Umlauf, gerät der Medikationsplan in die Kritik. Ärzte fordern, Webfehler im System zu beheben. mehr »

So hoch ist der Diabetiker-Anteil in den 16 Bundesländern

In Deutschland leben mehr Menschen mit Diabetes als bisher geschätzt: Inzwischen leidet rund jeder zehnte GKV-versicherte Bundesbürger an Diabetes. mehr »