Ärzte Zeitung online, 29.07.2015

E-Card

Industrie hält an Online-Test im Herbst fest

NEU-ISENBURG.Droht doch kein erneuter Verzug bei der Gesundheitskarte und ihrer Telematikinfrastruktur?

Die Industrie sei nach wie vor zuversichtlich und arbeite mit voller Kraft daran, dass die Online-Tests im November 2015 beginnen können, erklärt Ekkehard Mittelstaedt, Geschäftsführer beim Bundesverbands Gesundheits-IT (bvitg) gegenüber der "Ärzte Zeitung".

Die beteiligten Unternehmen müssten jedoch aufgrund verschärfter Sicherheitsanforderungen seitens des BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) Anpassungen an den Systemen vornehmen. (reh)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »