1. E-Health: Voll vernetzt im Pflegeheim

[25.08.2016] In Berlin findet sich eine bisher nahezu einzigartige digitale Vernetzung zwischen Pflegeheim und Hausarztpraxis. Eine Studie zeigt, wie groß die Vorteile sowohl für Ärzte als auch für Pfleger sind. mehr»

2. Sportkleidung: Schlauer Stromanzug soll Muckis machen

[23.08.2016] Muskelstimulation mit Strom - die Idee ist nicht neu. Ein Start-up will die Technik jetzt in Sportkleidung integrieren. mehr»

3. Gesundheits-Apps: Wie der Nutzen zu messen ist, steht in den Sternen

[19.08.2016] Der Markt für Gesundheits-Apps wächst. Menschen mit chronischen Erkrankungen könnten davon besonders profitieren. Um sie zu erreichen, müssen die Entwickler bislang viele Hürden nehmen, heißt es in einer Bertelsmann-Studie. mehr»

4. HealthOn: Onlineportal hat 500. getestete Gesundheits-App

[10.08.2016] Die Testdatenbank von HealthOn, nach eigenen Angaben, die größte unabhängige Plattform für Gesundheits-Apps in Europa mehr»

5. Gesundheits-Apps: Regierung hüllt sich in Nicht-Wissen

[05.08.2016] Unterwandern Bonusprogramme oder spezielle App-Tarife, die eine gesunde Lebensweise belohnen, das Solidarprinzip der GKV? Nein, meint die Regierung. Sie gibt sich ahnungslos über neue Entwicklungen. mehr»

6. Umfrage: Kassen sollen gute Fitness belohnen

[04.08.2016] Fitnessdaten gegen günstigere Tarife? Viele Versicherte sind dafür. Aber: Sie vertrauen eher dem Hausarzt als einer App. mehr»

7. Krankenhäuser der Zukunft: Mit weniger Geld mehr Digitalisierung schaffen?

[02.08.2016] Computergestützte Diagnosen und drahtlose Sensoren können Patienten und ihren Ärzten helfen. Viele Krankenhäuser sehen Digitalisierung als wichtiges Thema an, kämpfen gleichzeitig aber mit einem Sparzwang. Die Manager fragen sich: Wie kann man beides unter einen Hut bringen? mehr»

8. E-Health: Fehlt es der Digitalisierung an Schwung?

[11.07.2016] Digitalisierung steht eigentlich synonym für eine hohe Geschwindigkeit und Innovationen. In Deutschland ist bei der Telematikinfrastruktur jedoch wenig davon zu spüren. mehr»

9. Bayerischer Hausärztechef: Telemedizin kein Allheilmittel

[28.06.2016] Die moderne Kommunikationstechnologie eröffne zwar Möglichkeiten, lösten aber nicht alle Probleme, so Dr. Dieter Geis, Vorsitzender des Bayerischen Hausärzteverbandes (BHÄV). mehr»

10. Telemedizin: EU-Regierungen machen sich für Standards stark

[27.06.2016] Um mehr Telemedizinverfahren in die Regelversorgung zu überführen, fordern sechs Regierungen nun EU-weite, offene IT-Standards. mehr»