1. E-Health: Fehlt es der Digitalisierung an Schwung?

[11.07.2016] Digitalisierung steht eigentlich synonym für eine hohe Geschwindigkeit und Innovationen. In Deutschland ist bei der Telematikinfrastruktur jedoch wenig davon zu spüren. mehr»

2. Bayerischer Hausärztechef: Telemedizin kein Allheilmittel

[28.06.2016] Die moderne Kommunikationstechnologie eröffne zwar Möglichkeiten, lösten aber nicht alle Probleme, so Dr. Dieter Geis, Vorsitzender des Bayerischen Hausärzteverbandes (BHÄV). mehr»

3. Telemedizin: EU-Regierungen machen sich für Standards stark

[27.06.2016] Um mehr Telemedizinverfahren in die Regelversorgung zu überführen, fordern sechs Regierungen nun EU-weite, offene IT-Standards. mehr»

4. Studie: Web-Coaching hält ältere Patienten fit

[22.06.2016] Eine niederländische Studie belegt: Multimorbide, inaktive Patienten über 60 Jahre profitieren schon nach wenigen Wochen von internet-basierten Bewegungsprogrammen. mehr»

5. Herzinsuffizienz: Telemedizin hilft, die Klinik zu vermeiden

[22.06.2016] Die telemedizinische Betreuung von Patienten mit schwerer Herzinsuffizienz ist Gegenstand mehrerer Forschungsprojekte in Deutschland. Ein System hat jetzt den Weg in die ESC-Leitlinie gefunden. Die Erstattung lässt noch auf sich warten. mehr»

6. Sprechstunde via Tablet: Zur Video-Visite beim Landarzt

[20.06.2016] Ein Landarzt in NRW kämpft gegen Unterversorgung - mit technischen Hilfsmitteln. Seinen Patienten bietet er Videosprechstunden an und spart beiden so die lange Anfahrt. Was und wie behandelt der Arzt? mehr»

7. Vernetzte Versorgung: Deutschland hinkt hinterher

[13.06.2016] Deutschland bietet Patienten zwar einen überdurchschnittlich guten Zugang zur Gesundheitsversorgung. Beim Einsatz vernetzter Gesundheitstechnologien liegt es aber hinter Schwellenländern wie Brasilien und Südafrika. mehr»

8. Nach Hackerangriff: "Cyber-Feuerwehr" schützt Unternehmen

[10.06.2016] Es brennt, man ruft die Feuerwehr. Doch was machen Unternehmen bei einem Hackerangriff? Ein 20-köpfiges Team aus BSI-Experten will in Zukunft helfen. mehr»

9. Studie: Chefs überschätzen sich oft bei Digitalisierung

[09.06.2016] Wenn es um Digitalisierung geht, überschätzen Führungskräfte einer Studie zufolge vielfach die eigene Kompetenz. Chefs hätten diesbezüglich weitaus optimistischere Einschätzungen als Mitarbeiter, ergab eine Studie der Hamburger Managementberatung Doubleyuu. mehr»

10. Gesundheit-Apps: BfArM soll App-Entwickler unterstützen

[09.06.2016] Lifestyle-App oder waschechtes Medizinprodukt? Das BfArM soll Entwicklern und Anwendern zu mehr Klarheit verhelfen. mehr»