Medica Aktuell, 17.11.2010

Die Medica Media gibt Besuchern Orientierung im Aktendschungel

Die Medica Media gibt Besuchern Orientierung im Aktendschungel

DÜSSELDORF (ger). Gesundheitsakte, Patientenakte, Fallakte - was verbirgt sich eigentlich genau hinter welchem Begriff? Und mit welcher Akte ist welche Gesundheitseinrichtung am besten bedient?

Orientierung im Dschungel der Angebote zu Patienten-, Gesundheits- und Fallakten - bietet das Medica Media Forum in Form von zwei Broschüren - aber auch in Form von Führungen zu den Ausstellern.

Die Broschüre "Wegweiser elektronische Patientenakten 2010" führt zu allen ausstellenden Unternehmen der Medica, die hierzu Produkte anbieten. Insgesamt sind es schon mehr als 60 Aussteller, die sich mit diesem Thema beschäftigen. Die Broschüre zeigt auch die passenden Veranstaltungen zum Thema bei der Medica Media in Halle 15.

Ziel der Broschüre ist es, Fachthemen und ausstellende Unternehmen zu vernetzen. Sie bietet eine gute Orientierungshilfe für Ärzte, Kostenträger, Krankenhausmanager, aber auch für Heilberufe und andere Gesundheitsdienstleister.

Professor Otto Rienhoff, Sprecher des Fachbeirats des Medica Media Forums, und Dr. Franz-Joseph Bartmann, Vorsitzender des Ausschusses Telematik der Bundesärztekammer, heben im Vorwort der Broschüre die Bedeutung der "Gesundheitsakten gekoppelt mit medizinischen Wissensbasen und verbunden mit (mobilen) elektronischen Diensten und Kommunikationsmöglichkeiten" hervor. Geplant sind auch geführte Ausstellungsrundgänge.

Medica Media Forum, Halle 15/A13 Internet: www.medicamedia.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Bis später, Baby!

Mit Social Freezing, dem vorsorglichen Einfrieren unbefruchteter Eizellen, lässt sich die biologische Uhr der Frau anhalten. Eine Baby-Garantie ist die Methode allerdings nicht. mehr »

EBM-Ziffern für die Videosprechstunde stehen

Noch vor Ablauf der Frist aus dem E-Health-Gesetz können Vertragsärzte zwei neue EBM-Ziffern für Videokontakte abrechnen – allerdings nur für sechs Indikationen. mehr »

Mediziner klärt Alkohol-Mythen auf

Bier auf Wein, das lass‘ sein. Was ist dran an den Volksweisheiten über Alkoholgenuss? Ein paar Nachfragen zur Karnevalszeit. mehr »