Ärzte Zeitung, 13.11.2008

Steuerbonus auf Neuwagen nur für Schnellkäufer

BERLIN (dpa). Der einjährige Steuerbonus für den Kauf von Neuwagen soll zunächst nur bis Ende Juni 2009 gewährt werden. Diese geänderte Kfz-Steuerbefreiung hat das Bundeskabinett am Mittwoch beschlossen.

Alle Käufer eines neuen Autos sollen in den Genuss der Befreiung kommen, wenn ihr Fahrzeug zwischen dem 5. November 2008 und Ende Juni 2009 zugelassen wird. Damit sollen alle Neuwagen-Käufer ein Jahr lang von der Kfz-Steuer befreit werden, heißt es in der so genannten Formulierungshilfe des Kabinetts.

Für besonders schadstoffarme Wagen soll die Befreiung zwei Jahre lang gelten. Die Fraktionen entscheiden an diesem Donnerstag über den Beschluss.

Topics
Schlagworte
Finanzen/Steuern (10149)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Kassen und KBVdrücken aufs Tempo

Bisher trat die Selbstverwaltung bei der Digitalisierung eher als Bremser auf. Bei den Formularen geben KBV und Kassen jetzt Gas: Im Juli kommt der digitale Laborauftrag. mehr »

So schädlich fürs Herz wie Cholesterin

Depressionen steigern bei Männern das Risiko fürs Herz ähnlich stark wie hohe Cholesterinwerte oder Fettleibigkeit. Das ergab eine aktuelle Analyse der KORA-Studie. mehr »

Den Berg im eigenen Tempo erklimmen

Medizinstudentin Solveig Mosthaf fühlt sich im Studium manchmal, als würde sie einen steilen Berg hinauf kraxeln. Sie wünscht sich mehr Planungsfreiheit – und die Möglichkeit, eigene Wege zu gehen. mehr »