Ärzte Zeitung, 24.11.2008

Buchtipp

Ein bunter Strauß an Anlageoptionen

Der Titel verwirrt zunächst: "Das Comeback der USA". Der Herausgeber Ralf Vielhaber und sein Autorenteam fokussieren nicht allein die USA als Markt für Anleger im kommenden Jahr. Sie werfen auf alle Regionen der Welt ihr Augenmerk. Das Buch ist gut strukturiert und leicht verständlich geschrieben.

Die einzelnen Autoren wagen den Blick ins kommende Anlagejahr und in die fernere Zukunft an den Kapitalmärkten. Weitere Schwerpunkte sind die Anlagestrategie für die nächsten zwölf Monate und die Gewichtung der einzelnen Anlageklassen unter Berücksichtigung der weltwirtschaftlichen Entwicklung. Außerdem gibt es eine Auswahl einzelner, empfehlenswerter Produkte.

Ralf Vielhaber (Hg.): Das Comeback der USA. Verlag Fuchsbriefe 2008, 380 Seiten, Hardcover, Preis: 49,95 Euro, ISBN 978-3-8349-1330-2

Topics
Schlagworte
Finanzen/Steuern (10326)
Personen
Ralf Vielhaber (24)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Hypertonie in jungen Jahren erhöht Risiko für den Nachwuchs

Das Alter, in dem sich ein Bluthochdruck manifestiert, beeinflusst nicht nur die persönliche Prognose eines Patienten, sondern wohl auch das Erkrankungsrisiko seiner Kinder. mehr »

Medienanamese künftig Bestandteil der U-Untersuchungen?

Schon bei Babys und Kleinkindern machen sich die Folgen übermäßigen Medienkonsums bemerkbar. Das geht aus der neuen BLIKK-Studie hervor. Pädiater reagieren besorgt. mehr »

Deutsche überschätzen Ebola-Gefahr und unterschätzen Masern

Im Mittelpunkt medialer Berichterstattung stehen meist große globale Bedrohungen wie Ebola und Zika. Doch Experten haben ganz andere übertragbare Erkrankungen im Visier. mehr »