Ärzte Zeitung, 24.07.2009

Zweitmarkt: Kurse und Umsätze sind rückläufig

HAMBURG (ava). Auch der Zweitmarkt von Börsenprodukten leidet unter der Krise: Die Bilanz der Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG zeigt rückläufige Kurse und Umsätze. Insgesamt wurden in der ersten Hälfte des Jahres Beteiligungen im Wert von rund 48 Millionen Euro gehandelt (Vorjahr: 61 Millionen Euro).

Ob Immobilien- oder Schiffsbeteiligung, Windkraft-, Medien- oder Lebensversicherungsfonds: Auf Handelsplattformen wie Zweitmarkt.de können Eigentümer ihre Beteiligungen verkaufen. 35 Prozent des gesamten Handelsvolumens entfielen im ersten Halbjahr 2009 auf Immobilienfonds (17 Millionen Euro) und 60 Prozent auf Schiffsbeteiligungen (29 Millionen Euro).

Im Vorjahr betrug der Anteil von Immobilienfonds am Handelsvolumen 84 Prozent (51 Millionen Euro) und von Schiffsfonds 15 Prozent (neun Millionen Euro). In den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres nahm vor allem der Handel mit Schiffsfonds zu.

Die Verhältnisse am Zweitmarkt für Beteiligungen sind nach Angaben von Alex Gadeberg, Vorstandsmitglied der Fondsbörse Deutschland, schwierig. Seit September seien die Durchschnittskurse rückläufig und die Käufer zurückhaltend. Um Interessenten besser zu erreichen, kooperiert die Fondsbörse mittlerweile mit fünf Landesbanken sowie verschiedenen Groß- und Privatbanken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »