Ärzte Zeitung online, 19.11.2009

Weiterer Immofonds für Anleger geschlossen

FRANKFURT AM MAIN (hai). Die Krise der offenen Immobilienfonds verschärft sich.

Nach dem Degi International wurde am Donnerstag der drei Milliarden Euro schwere Axa Immoselect eingefroren. Damit kommen nun über eine halbe Million Anleger bei insgesamt sechs Fonds nicht an ihr Geld.

Selbst Profi-Investoren bekommen kalte Füße: Die Gesellschaft Aberdeen sperrte jetzt auch den für Altersvorsorgeeinrichtungen aufgelegten Degi Global Business wegen Liquiditätsnöten.

Topics
Schlagworte
Finanzen/Steuern (10322)
Unternehmen (10803)
Organisationen
Axa (144)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »