Ärzte Zeitung, 28.01.2010

Kostenlose Hotline zu Versicherungsfragen

NEU-ISENBURG (eb). Der Bund der Versicherten (BdV) lädt am 15. März, dem Weltverbrauchertag, von 9 bis 18 Uhr unter der kostenlosen Rufnummer 0800-0003215 zum Tag des offenen Telefons ein. BdV-Vorstandsvorsitzende Lilo Blunck: "Unsere Experten haben Antworten auf alle Fragen rund um private Versicherungen." Anrufen könnten auch jene, die nicht Mitglied beim BdV sind.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »