Ärzte Zeitung, 18.08.2010

Checkliste für den Hauskauf: Darauf ist zu achten

Wer eine Immobilie kaufen möchte, hat einiges zu bedenken. Die Gefahr, dabei etwas zu übersehen, ist groß - gleich, ob es sich um den Grundbuchauszug, die aktuelle betriebswirtschaftliche Auswertung oder die Gewinnermittlung der vergangenen beiden Jahre handelt. Welche Dokumente nötig sind, damit ein Kreditantrag erfolgreich bearbeitet werden kann, zeigt eine Checkliste der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (apoBank). Interessierte Ärzte können das PDF-Dokument unter www.apobank.de herunterladen.

www.apobank.de
Die Checkliste befindet sich in der Rubrik "Kredite und Finanzierung" unter "apoImmobilienfinanzierung".

Ein Service der Deutschen Apotheker- und Ärztebank

Topics
Schlagworte
Finanzen/Steuern (10315)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Hohes Sterberisiko bei Ausbruch in der Adoleszenz

Wenn sich Typ-1-Diabetes in einem besonders vulnerablen Alter manifestiert, brauchen Betroffene viel Aufmerksamkeit. Sie haben ein hohes Risiko, an Komplikationen zu sterben. mehr »

100 Prozent Zustimmung

Die KBV-Vertreterversammlung präsentiert sich in neuer Einigkeit und richtet die Speere – wieder – nach außen. Klare Kante gegenüber dem Gesetzgeber und den Krankenhäusern. "Wir sind auf Kurs", meldete KBV-Chef Gassen. mehr »

Herz-Kreislauf-Risiko von Anfang an im Blick behalten!

Bei RA-Patienten sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen die wichtigste Todesursache. Die aktuellen Therapiealgorithmen zielen nicht zuletzt darauf ab, die Steroidexposition zu begrenzen. mehr »