Ärzte Zeitung, 15.09.2010

apoInvestor sorgt jederzeit für den Börsenüberblick

Anleger, die ihr Wertpapierdepot im Blick behalten wollen, können dazu den apoInvestor der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (apoBank) nutzen. Das Tool lässt sich auf der Website www.apobank.de unter "Anlage & Vermögen" herunterladen.

Mit dem apoInvestor können Ärzte Nachrichten aus der Börsenwelt abrufen, aktuelle Kurse und Firmenportraits einsehen oder im Börsenlexikon fachspezifische Begriffe nachschlagen. Zudem bietet es die Möglichkeit, ein Musterdepot anzulegen, in das vom Anleger tatsächlich oder fiktiv gehaltene Wertpapiere eingebucht werden können.

www.apobank.de
Der apoInvestor findet sich unter der Rubrik "Anlage und Vermögen".

Ein Service der Deutschen Apotheker- und Ärztebank

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Das sind die Wünsche an die neue Weiterbildung

Am Freitag steht die Musterweiterbildungsordnung auf der Agenda des Deutschen Ärztetags. Wir haben dazu drei junge Ärzte und den BÄK-Beauftragen Bartmann befragt. mehr »

"Sportlich, unrealistisch, überkommen"

Am Donnerstagnachmittag debattiert der Deutsche Ärztetag über die GOÄ-Novellierung. Unsere Video-Reporter haben sich vorab dazu umgehört. mehr »