Ärzte Zeitung online, 10.10.2010

Werden Kfz-Versicherungen wieder teurer? Ende des Preiskampfs in Sicht

MÜNCHEN (dpa/ger). Kfz-Versicherungen werden einem Magazinbericht zufolge teurer. Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" unter Berufung auf Zahlen des Vergleichs-Portals Aspect Online meldete, mussten Neuwagen-Käufer dieses Jahr im Schnitt 4,1 Prozent mehr für ihre Police bezahlen als Käufer im Vorjahr.

Die Versicherer heben den Informationen zufolge ihre Preise auch für Wechsler an, die zum alljährlichen Kündigungs-Stichtag am 30. November ihren Tarif austauschen wollen. Dabei würden die Preise um etwa fünf Prozent steigen.

Die teureren Tarife signalisierten ein Ende des Preiskampfes, den die Versicherer seit sechs Jahren führten und der zu hohen Verlusten der Unternehmen führte. In den vergangenen Jahren konnten Versicherte durch Wechsel ihres Anbieters teilweise die Beiträge deutlich drücken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

"GOÄ-Novelle bis Ende 2017 ist sportliches Ziel"

Wann kommt die neue GOÄ? Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" verrät GOÄ-Verhandlungsführer Dr. Reinhard genaueres. mehr »

"Harte Hand" schadet dem Schulerfolg

Den Lebenswandel eines Kindes kann ein sehr strenges Elternhaus negativ beeinflussen, belegt eine Studie. mehr »