Ärzte Zeitung, 29.04.2013

Börse Hannover

Aufbauseminar 1x1 der Börse

HANNOVER. Nach dem Grundseminar im März bietet die Börse Hannover nun einen zweiten Teil der Seminarreihe "1x1 der Börse" an. Es ist für Interessenten mit Grundkenntnissen gedacht.

Die als Aufbauseminar angelegte Veranstaltung steht unter dem Motte Bewertung von Aktien und Anleihen. Nach Angaben der Börsen AG geben Experten eine Einführung in die Marktanalyse (Makroökonomie).

Außerdem stehen Grundzüge der Fundamentalanalyse (KGV, KBV, KUV, PEG), Grundzüge der technischen Analyse (Charts, Trends, Formationen) sowie Renditeberechnungen auf dem Plan.

Das Seminar findet am 16 Mai von 17 bis 20 Uhr in der Börse Hannover statt. Die Kosten betragen 15 Euro. (ck)

Topics
Schlagworte
Finanzen/Steuern (10193)
Organisationen
KBV (6395)
PEG (139)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gluten kann auch Reizdarm verursachen

Wenn Reizdarmpatienten, die nicht an Zöliakie leiden, über glutenabhängige Beschwerden klagen, kann das ein Noceboeffekt sein. Es kann sich aber um etwas anderes handeln. mehr »

Entlassmanagement krankt an schlechter Kommunikation

Kaum in Umlauf, gerät der Medikationsplan in die Kritik. Ärzte fordern, Webfehler im System zu beheben. mehr »

So hoch ist der Diabetiker-Anteil in den 16 Bundesländern

In Deutschland leben mehr Menschen mit Diabetes als bisher geschätzt: Inzwischen leidet rund jeder zehnte GKV-versicherte Bundesbürger an Diabetes. mehr »