Ärzte Zeitung, 12.02.2016

Immobilien-Finanzierung

Kreditzinsen wieder auf Talfahrt

MÜNCHEN. Die Zinsen für Immobilienkredite sind im Januar um rund 0,2 Prozentpunkte gefallen.

Sie liegen damit laut dem privaten Vermittler für Baufinanzierungen Interhyp Anfang Februar wieder nahe ihres Allzeittiefs vom Frühjahr 2015.

Viele Interessenten könnten "ihre Immobilienträume mit zehnjährigen Darlehen zu Zinsen um rund 1,4 Prozent finanzieren", so Interhyp.

Kreditnehmer mit ausreichender Bonität erhalten bei Best-Anbietern Konditionen um rund 1,1 Prozent pro Jahr - oder sogar noch darunter.

Laut Interhyp-Expertenbefragung rechne die Mehrheit "kurzfristig weiterhin mit niedrigen Zinsen". (eb)

Topics
Schlagworte
Finanzen/Steuern (10028)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Saufen und Abstinenz fördern anscheinend Prostatakrebs

Ein Glas Wein tut der Gesundheit wohl gut. Aber: Viel- und Nichttrinker bekommen eher Tumore. Wie kommt dieser Widerspruch zustande? mehr »

Zwischen Schnittwunden und Schnapsleichen

Während Millionen Besucher das 183. Oktoberfest feiern, sichert das Rote Kreuz hinter den Kulissen die medizinische Versorgung. In seiner Notfallambulanz sind bis zu elf Notärzte und 130 Sanitäter im Einsatz. mehr »

Mehr Honorar durch Selbstanalyse

Honorarspielräume gibt es auch im EBM - allerdings nur dann, wenn Ärzte einige wichtige Regeln befolgen, sagt ein Abrechnungsexperte. mehr »