Ärzte Zeitung, 12.02.2016

Immobilien-Finanzierung

Kreditzinsen wieder auf Talfahrt

MÜNCHEN. Die Zinsen für Immobilienkredite sind im Januar um rund 0,2 Prozentpunkte gefallen.

Sie liegen damit laut dem privaten Vermittler für Baufinanzierungen Interhyp Anfang Februar wieder nahe ihres Allzeittiefs vom Frühjahr 2015.

Viele Interessenten könnten "ihre Immobilienträume mit zehnjährigen Darlehen zu Zinsen um rund 1,4 Prozent finanzieren", so Interhyp.

Kreditnehmer mit ausreichender Bonität erhalten bei Best-Anbietern Konditionen um rund 1,1 Prozent pro Jahr - oder sogar noch darunter.

Laut Interhyp-Expertenbefragung rechne die Mehrheit "kurzfristig weiterhin mit niedrigen Zinsen". (eb)

Topics
Schlagworte
Finanzen/Steuern (10274)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Immer mehr importierte Infektionen

Malaria ist nicht nur ein Problem weit entfernter Reiseländer: In Deutschland war die Zahl der importierten Erkrankungen im Jahr 2015 so hoch wie noch nie seit Beginn der Meldepflicht. mehr »

Im Trend sind Teilzeitarbeit und Festanstellung

Insgesamt ist zwar die Zahl der Ärzte in Deutschland gestiegen. Die Zahl derjenigen, die ambulant tätig sind, blieb allerdings unverändert. Das geht aus der aktuellen Ärztestatistik 2016 hervor. mehr »

Deutlich mehr Leistungen

Die Neudefinition der Pflegebedürftigkeit führt zu mehr Leistungsempfängern und zusätzlichen Pflegeleistungen – vor allem für gerontopsychiatrische Patienten. mehr »