21.  apoBank: Schulterschluss für die Beratung von Ärzten

[23.12.2016] Die apoBank kooperiert bei der fachlichen Beratung von Vertretern im Gesundheitswesen mit einer Fachberatergesellschaft.  mehr»

22.  Steuern: Ab 2017 werden Schweizer Konten erfasst

[23.12.2016] Beim berüchtigten Bankdaten-Abkommen zwischen der EU und der Schweiz läuft ab Januar die heiße Phase an.  mehr»

23.  Selbstständigkeit: Junge Ärzte wollen sanften Einstieg

[21.12.2016] Niederlassung als Chance? Viele sind eher negativ gestimmt, dabei bietet die Selbstständigkeit gute Entfaltungsmöglichkeiten, berichtet der Berater Sascha Ewald.  mehr»

24.  Rundfunkgebühren: Freiberufler und Betriebe müssen zahlen

[20.12.2016] Den geräteunabhängigen Rundfunkbeitrag müssen auch Unternehmen und Freiberufler entrichten, urteilte nun das Bundesverwaltungsgericht.  mehr»

25.  Ruhestandsplanung: Risiko langes Leben?

[19.12.2016] Altersvorsorge mit Kapitalverzehr? Das kann ins Auge gehen, wenn der Tod später eintritt als erwartet. Doch auch gegen das Risiko der Langlebigkeit gibt es Versicherungsschutz.  mehr»

26.  Eigenbedarf: BGH ändert bisherige Rechtsprechung

[15.12.2016] Der Bundesgerichtshof stärkt die Rechte von Hausbesitzern: In einem am Mittwoch erlassenen Urteil (Az.: VIII ZR 232/15) bestätigt der BGH auch seine Rechtsprechung,.  mehr»

27.  Versicherungsschäden: Selber löhnen kann sich lohnen

[15.12.2016] Nicht jeder Schaden ist ein Fall für die Versicherung. Experten erklären, wann es sich lohnt, selbst dafür aufzukommen.  mehr»

28.  Beitragshöhe: Klinik unterliegt im Streit um IHK-Beitrag

[14.12.2016] Die Höhe des Beitrages für die IHK bemisst sich für Krankenhäuser nicht nur nach gewerblichen Nebenbetrieben, so das Bundesverwaltungsgericht.  mehr»

29.  Steuerermäßigungen: Fiskus fördert Fiffis Fellpflege

[14.12.2016] Das Bundesfinanzministerium hat die Steuerermäßigungen für haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerkerleistungen erweitert. Davon profitieren können auch Tierhalter, die sich den Luxus eigenen Personals für ihre Vierbeiner gönnen.  mehr»

30.  Diät-Kuren: Fristlose Kündigung erlaubt

[13.12.2016] Verträge über Diät-Kuren, insbesondere wenn Medikamente dabei eine Rolle spielen, können auch ohne "wichtigen Grund" von Kunden rückgängig gemacht werden. Das Zivilrecht erlaubt die fristlose Kündigung, wenn der Dienstleister besonderes Vertrauen genießt.  mehr»