Mittwoch, 2. September 2015

41. KV Nordrhein: 85 junge Ärzte mit Stipendium unterstützt

[14.08.2015] Im Jahr 2014 haben 85 angehende Ärztinnen und Ärzte das Stipendienprogramm der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (KVNo) in Anspruch genommen. Im Auftaktjahr 2012 waren es noch rund 50 Stipendiaten gewesen. mehr»

42. Bayern: Förderung für Nachwuchsärzte wird ausgebaut

[12.08.2015] In Bayern können sich Ärzte über eine Erweiterung der Niederlassungsförderung freuen. mehr»

43. Pharma: Währungsverluste drücken bei Stada auf den Gewinn

[07.08.2015] Währungsverluste aus dem Russlandgeschäft und in weiteren Staaten Osteuropas haben dem Pharma-Hersteller Stada den Gewinn geschmälert. Der M-Dax-Konzern aus Bad Vilbel hat am Donnerstag für das erste Halbjahr 2015 einen Konzerngewinn von 53,6 Millionen Euro ausgewiesen. mehr»

44. Darmstadt: Schwacher Euro beflügelt Merck

[07.08.2015] Der schwache Euro hat dem Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern Merck KGaA über schwächelnde Verkäufe bei wichtigen Medikamenten hinweg geholfen. Der Umsatz kletterte im zweiten Quartal um 14,4 Prozent auf 3,2 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. mehr»
Neue Beiträge zu Finanzen

45. Saarland: Schlupfloch im Beihilferecht sorgt für fünfstellige Ausfälle

[06.08.2015] Rund 900.000 Euro sind der Landeskasse im Saarland wegen einer kleinen Änderung im Beihilferecht durch die Lappen gegangen. mehr»

46. Vorsicht: Digitale Rechnungen rufen den Fiskus auf den Plan

[06.08.2015] Elektronische Rechnungen werden immer mehr zur Selbstverständlichkeit. Dabei wird oft übersehen, dass auch der Rechnungsempfänger strenge Regeln beachten muss, sonst droht Ärger mit dem Fiskus. mehr»

47. Zuweisungen aus Gesundheitsfonds: Kassen spannen Ärzte für Tricksereien ein

[04.08.2015] Die Rücklagen schmelzen, der Kampf um die Zusatzbeiträge wird härter: Kassen versuchen daher mit nachträglichen "Diagnoseprüfungen" zusätzlich Geld beim Gesundheitsfonds locker zu machen. Die Aufsichtsbehörde geht dagegen vor. mehr»

48. Steuer: Für Studienkosten gelten nun längere Fristen

[31.07.2015] Medizinstudenten und junge Ärzte sollten bis zum Herbst handeln: Denn dann können sie von einem neuen Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) profitieren. Darin erleichtert der BFH die Geltendmachung der Studienkosten als Verlustvortrag. Aber die Zeit drängt. mehr»

49. Warnung: Knappschaft-Bahn-See warnt vor Trickbetrügern

[30.07.2015] Vorsicht, Trickbetrüger! Angebliche Mitarbeiter der "Krankenkasse Bundesknappschaft" sind derzeit unterwegs un versuchen, "offene Forderungen" einzutreiben. mehr»

50. Arbeitsmarkt: Zahl der offenen Stellen erreicht Rekordhoch

[30.07.2015] Gute Nachrichten für Arbeitskräfte: In deutschen Betrieben hat es noch nie so viele offene Stellen gegeben wie im Juli. mehr»