Montag, 24. November 2014

41. Minijobber: Mit dem neuen Jahr kommen einige Neuerungen

[30.10.2014] Ärzte, die Minijobber in ihrer Praxis beschäftigen, müssen zum Jahreswechsel aufpassen: Die Regelungen zum Bestandsschutz entfallen. Damit stehen Änderungen bei der Sozialversicherungspflicht an. mehr»

42. Altersvorsorge: Praxisabgabe spielt kaum eine Rolle

[29.10.2014] Ärzte messen dem Praxisverkauf nur einen geringen Stellenwert für ihre Altersvorsorge bei. Gut vorbereitet lässt sich dennoch ein adäquater Erlös erzielen. mehr»

43. Altersvorsorge: Sicherheit geht vor Rendite

[29.10.2014] Wer für das Alter spart, muss in der aktuellen Niedrigzinsphase neue Wege gehen. Wo Ärzte Chancen sehen, zeigt sich in den Ergebnissen einer Umfrage von Springer Medizin und Deutscher Apotheker- und Ärztebank. mehr»

44. Urteil: Schönheits-Op nicht von der Steuer absetzbar

[28.10.2014] Dient eine Schönheits-Operation rein kosmetischen Zwecken, können die Kosten nicht als außergewöhnliche Belastung geltend gemacht werden. Das hat das Finanzgericht Rheinland-Pfalz entschieden. mehr»

45. apoBank: Kein Stress beim Stresstest

[28.10.2014] Die apoBank hat den Stresstest der EZB bestanden. Vorstandschef Herbert Pfennig sieht sein Haus "krisenfest". mehr»

46. Pflegetagegeld-Police: Pro und Contra Beitragsfreiheit

[27.10.2014] Die privaten Krankenversicherer sind sich uneinig darüber, ob bei Pflegetagegeldversicherungen eine Beitragsbefreiung schon in den Pflegestufen 0 und 1 Sinn macht. Kritiker warnen vor einer Beitragsexplosion. mehr»

47. PLATOW-Empfehlung: Zooplus futtert sich Umsatz an

[27.10.2014] In der Euphorie um die Börsengänge des chinesischen Internetriesen Alibaba und der Samwer-Kreationen Rocket Internet und Zalando fiel immer mal wieder der Name Zooplus. Der Spezialist für Haustierbedarf hat seine Nische im Internet gefunden, zumal im Bereich E-Commerce noch viel Potenzial zu heben mehr»

48. Börse: Ende der Talfahrt in Sicht

[27.10.2014] Der heftige Kurseinbruch an den Börsen hat viele Privatanleger verunsichert. Etliche Profis hingegen freuen sich über die Korrektur. Sie sehen die Zeit gekommen, über neue Wertpapierkäufe nachzudenken. mehr»

49. Kassenfinanzen: Zusatzbeitrag liegt im Schnitt bei 0,9 Prozent

[24.10.2014] Der durchschnittliche Zusatzbeitragsatz in der GKV wird im kommenden Jahr 0,9 Prozent betragen, wie das Bundesgesundheitsministerium entschieden hat. mehr»

50. Vergütungsreport: Klinikärzte verdienen mehr

[22.10.2014] Die Gehälter von Klinikärzten sind in diesem Jahr im Schnitt um 2,9 Prozent gestiegen. Die Einkommensunterschiede sind allerdings enorm. mehr»