Freitag, 18. April 2014

71. Geldanlage: Die CeBIT trennt die Spreu vom Weizen

[10.03.2014] Rund 3400 Aussteller aus 70 Ländern zeigen von heute an für vier Tage auf der CeBIT, welche neuen Computer, Smartphones, Tablets und Programme demnächst auf den Markt kommen. Für Börsianer liefert die Messe wichtige Hinweise, wo sich zu investieren lohnt. mehr»

72. Erfolgreiche Strategie: Bionorica weiter auf Wachstumskurs

[07.03.2014] Phytopharmaka mit wissenschaftlich gesichertem Wirknachweis sind das Geschäft von Bionorica. Mit dieser Strategie wächst das Unternehmen weiterhin rasant. mehr»

73. ZI befragt Praxisinhaber: IT- und Haftpflichtkosten unter der Lupe

[06.03.2014] KBV und KVen interessieren sich für die Kostenblöcke Software und Berufshaftpflicht in den Praxen und haben eine Studie in Auftrag gegeben. mehr»

74. Kommentar zur GKV-Finanzreserve: Ist Schäuble übergriffig?

[06.03.2014] Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble greift nach den Finanzreserven der gesetzlichen Krankenkassen, indem er die Zuschüsse aus dem Bundeshalt in diesem Jahr um 3,5 und im nächsten Jahr um 2,5 Milliarden Euro kürzt. mehr»
Neue Beiträge zu Finanzen

75. Vorstandsgehälter: TK-Chef ist der Kassen-Krösus

[06.03.2014] Die Barmer GEK will sparen - und 3500 Stellen streichen. Ihr Chef Christoph Straub hingegen durfte sich 2013 über ein fettes Gehaltsplus freuen. Nur sein Kollege von der Techniker Krankenkasse verdiente noch mehr. mehr»

76. Fette Finanzreserve: GKV-Sparschwein so dick wie noch nie

[05.03.2014] Die gesetzliche Krankenversicherung hat 2013 einen Überschuss verbucht und ihre Schatztruhe weiter aufgefüllt. Die Finanzreserven sind so hoch wie noch nie. Jetzt will Finanzminister Schäuble den Steuerzuschuss senken - um den Bundeshaushalt zu entlasten. mehr»

77. Krankenkassen: Schäuble will GKV-Zuschuss kürzen

[05.03.2014] Den Krankenkassen geht es gut - noch. Für Finanzminister Schäuble Grund genug zum sparen. mehr»

78. Praxisfinanzierung: MLP kommt bei Medizinern gut voran

[04.03.2014] Der auf Ärzte und andere Akademiker spezialisierte Finanzvertrieb MLP verzeichnete 2013 von Ärzten vermehrt Finanzierungsanfragen. Das Volumen an Praxisfinanzierungen stieg um 23 Prozent auf 200 Millionen Euro. Rund 12.000 der 830.300 Kunden von MLP sind Ärzte. mehr»

79. Stada: 32 Prozent mehr Dividende für Aktionäre

[04.03.2014] Die Stada AG hat nach vorläufigen Zahlen im Geschäftsjahr 2013 erstmals in der Unternehmensgeschichte etwas mehr als zwei Milliarden Euro umgesetzt und damit den Umsatz um rund zehn Prozent verbessert. mehr»

80. EZB: Keine Kompromisse beim Bankencheck

[03.03.2014] Die Europäische Zentralbank (EZB) wird beim Bilanzcheck der Banken keine Kompromisse eingehen. "Ich halte dieses Jahr für ein ganz entscheidendes Jahr: Wir haben die Chance aufzuräumen und wir sollten sie nutzen", sagte am Freitag EZB-Direktoriumsmitglied Sabine Lautenschläger in Frankfurt. mehr»