Mittwoch, 30. Juli 2014

81. Börse: Dividendenjäger hoffen auf die Konsumgüterindustrie

[26.05.2014] Anleger müssen sich an den Aktienmärkten auf ruhigere Zeiten einstellen. Strategen sehen vorerst keine weiteren Kurssprünge und raten zu Investments in dividendenstarke Papiere. mehr»

82. Ärztehaus: Finanzierungskonzept mit individueller Note

[22.05.2014] Das Investitionsvolumen eines Ärztehauses liegt je nach Größe zwischen acht und zehn Millionen Euro. Der größte Kostenblock ist in der Regel die Immobilie. mehr»

83. Kooperationen im Ärztehaus: Das Beste aus zwei Welten?

[22.05.2014] Gemeinsame Strukturen nutzen und doch in eigener Praxis bleiben: In einem Ärztehaus ist beides möglich. Wir zeigen Ihnen, welche Vorteile ein Ärztehaus hat und worauf es bei der Planung ankommt. mehr»

84. Klinikreform: Vor den Gesprächen überwiegt die Skepsis

[21.05.2014] Dass die Länder auch nur einen Zipfel ihres Einflusses auf die Klinikplanung aufgeben, erwartet vor den Gesprächen über die Krankenhausreform kaum noch jemand. Es wird schwer, auf einen Nenner zu kommen - speziell beim Thema Klinikfinanzierung. mehr»
Neue Beiträge zu Finanzen

85. Verkaufspraktiken: Keine Sanktionen gegen Debeka

[21.05.2014] Die Finanzaufsicht BaFin hat ihre Ermittlungen gegen die Debeka wegen mancher Verkaufspraktiken in der Vergangenheit abgeschlossen. Insgesamt kommt der Versicherer glimpflich davon. mehr»

86. Börse: Lieber auf Papiere der Schwergewichte setzen

[21.05.2014] In den vergangenen Jahren warfen Aktien kleiner Unternehmen die höchsten Gewinne ab. Jetzt sehen Börsenstrategen die Trendwende - und raten zum Einstieg in die Papiere der Börsenschwergewichte. mehr»

87. Pflegeversicherung: 630 Millionen Euro Überschuss im Jahr 2013

[20.05.2014] Die soziale Pflegeversicherung hat das Jahr 2013 mit einem Überschuss von knapp 630 Millionen Euro abgeschlossen. Das gab das Bundesgesundheitsministerium heute bekannt. mehr»

88. Anlagen-Kolumne: Ohne Aktien und Fonds keine Altersvorsorge

[20.05.2014] In der langfristigen Vermögensvorsorge müssen Anleger künftig kontrolliert Risiken eingehen. Sonst droht der Vermögensverlust im Alter. mehr»

89. PLATOW-Empfehlung: Hamborner im Blick behalten

[19.05.2014] Nach der Dividendenzahlung am 7. Mai sackte die Aktie des Immobilienkonzerns Hamborner merklich ab; kein Wunder, schütteten die Duisburger doch immerhin 40 Eurocent je Aktie aus. Doch auch auf dem aktuellen Niveau ist die Gelegenheit zum Einstieg günstig, da das SDax-Unternehmen operativ auf Kurs mehr»

90. Ärztekammern: Zündstoff Haushaltsentwurf

[19.05.2014] Dem 117. Deutschen Ärztetag steht wohl eine heiße Haushaltsdebatte ins Haus. Zwei Kammern haben bereits im Vorfeld angekündigt, dem Etat-Entwurf der Bundesärztekammer die rote Karte zeigen zu wollen. mehr»