Montag, 22. Dezember 2014

81. PLATOW-Empfehlung: Gewinn vor Steuern erklimmt Topniveau

[03.11.2014] Nach einem steilen Anstieg schaltete die Aktie des Softwarehauses Invision Ende Juni wie viele andere High-Tech-Werte in den Rückwärtsgang. Das Papier notierte zeitweise um 38 Euro. Nachdem in diesem Bereich eine Bodenbildung stattfand, ist davon auszugehen, dass der Titel gute Chancen hat, zu mehr»

82. Anlagenkolumne: In der Ruhe liegt derzeit die Kraft

[03.11.2014] Nachdem es vor zwei Wochen an den Börsen Einstiegssignale gab, konnten sich die Indizes erheblich verbessern und einen großen Teil ihrer Verluste wieder aufholen. mehr»

83. Smart Shirts: Schlaue Kleidung beflügelt Gewinnfantasien der Anleger

[03.11.2014] Computeruhren waren gestern: Kleidung, die Körperfunktionen misst, wird in Zukunft großen Absatz finden, meinen Analysten. Vor allem Aktien der Sensor-Produzenten locken. mehr»

84. Schönheits-Op: Nur bei Entstellung ist der Fiskus mit von der Partie

[31.10.2014] Psychosomatische Belastung hin oder her: Ohne Krankheitswert lassen sich die Kosten einer Schönheits-Op nicht von der Steuer absetzen. mehr»
Neue Beiträge zu Finanzen

85. GOÄ-Reform: Bayerns Ärzte zeigen schon mal die Zähne

[31.10.2014] Die bayerischen Ärzte haben einige kritische Punkte benannt, die sie bei der GOÄ-Reform unbedingt berücksichtigt wünschen. mehr»

86. Finanztipp: Betongold - gute Basis für die Altersvorsorge

[30.10.2014] Immobilien lohnen sich gerade in Niedrigzinszeiten als schwankungsarme Sachwertanlage. Doch gilt es, einige Fallstricke zu beachten. mehr»

87. BGH: Kreditnehmer können Gebühren zurückfordern

[30.10.2014] Kreditnehmer können Bearbeitungsgebühren in Milliardenhöhe zurückfordern, urteilt der Bundesgerichtshof. Allerdings gilt dies rückblickend nur für einen bestimmten Zeitraum. mehr»

88. AOK Bayern: Zahnärzte bekommen genug Geld

[30.10.2014] Die AOK Bayern hat den Vorwurf der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns (KZVB) zurückgewiesen, sie zahle zu wenig für die zahnmedizinische Versorgung ihrer Versicherten. mehr»

89. Weltspartag: Jeder dritte Sparer fürchtet Falschberatung

[30.10.2014] Viele Deutsche sind Sparer. Was sie bei der Geldanlage umtreibt, ist vor allem die Sorge um Beratung und Rendite. mehr»

90. Anlagen-Kolumne: Aktien verlieren nichts an Attraktivität

[30.10.2014] Krieg im Irak, Kämpfe in Syrien und die Ebola-Epidemie: Es gibt genügend schlechte Nachrichten - und die machen vielen Anlegern Angst. Die Folge: Sie ziehen ihr Geld aus den Aktienmärkten ab. Doch es gibt viele Argumente dafür, dies nicht zu tun. mehr»