Dienstag, 1. September 2015

1. Auch in NRW: Gesundheitskarte für Flüchtlinge kommt

[28.08.2015] Medienberichten zufolge erhalten Asylbewerber künftig auch in Nordrhein-Westfalen die Gesundheitskarte. Kassen und kommunale Spitzenverbände hätten sich darauf geeinigt. NRW folgt damit dem Beispiel von Hamburg und Bremen. mehr»

2. Medikationsplan: Hausärzte als Lotsen

[26.08.2015] Hausärzte sollen nach Auffassung ihres Verbandes die treibenden Akteure beim Arzneimanagement werden. Dabei sind IT-Lösungen ausdrücklich gewünscht. mehr»

3. Medikationsplan: Apotheker blockieren sich selbst

[26.08.2015] Im vergangenen Jahr haben Apotheker ihr Perspektivpapier 2030 verabschiedet - ein Kernthema: das Medikationsmanagement. Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" erläutert Dr. Jochen Pfeifer, warum er fürchtet, dass der Zug möglicherweise bereits abgefahren ist. mehr»

4. BDI-Chef Wesiack: "Wir befürchten viele Anzeigen von Krankenkassen"

[25.08.2015] Die aktuellen Regelungen im Anti-Korruptionsgesetz und die Unwuchten bei der Besetzung von Praxissitzen aufgrund einer "willkürlichen" Bedarfsplanung lassen Dr. Wolfgang Wesiack eher kritisch in die Zukunft blicken. Warum, schildert er im Interview mit der "Ärzte Zeitung". mehr»

5. E-Card: Harsche Kritik an erneutem Verzug

[20.08.2015] Der erneute Verzug bei der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) ruft deren Kritiker auf den Plan. mehr»

6. ARMIN: Nun auch Apotheker ans SafeNet angeschlossen

[14.08.2015] Das KV-SafeNet erweitert seinen Nutzerkreis: Wie die KBV meldet, ist der Medikationsplanserver für die Arzneimittelinitiative Sachsen-Thüringen (ARMIN) nun erfolgreich für das sichere Netz der KVen zertifiziert und in Betrieb genommen worden. mehr»

7. Versorgung: Dermatologen fordern mehr Telemedizin

[14.08.2015] In Sachen Telemedizin tut sich hierzulande noch zu wenig, moniert der Berufsverband der Deutschen Dermatologen (BVDD). mehr»

8. E-Health: Deutschland hinkt gewaltig hinterher

[11.08.2015] Die mangelnde gerätetechnische Ausstattung der Praxen und Kliniken lässt Deutschland beim Thema digitale Vernetzung alt aussehen. Trotzdem werden in nächster Zukunft ganze Versorgungsbereiche den analogen Weg weitgehend verlassen, meint ein Gesundheitsmarktexperte. mehr»

9. KV-Vorgaben: SafeNet-Pflicht sorgt in Hessen für Unruhe

[10.08.2015] Seit diesem Quartal dürfen die Ärzte in Hessen nur noch via SafeNet ihre Abrechnungsdaten an die KV übermitteln. Doch nicht nur das ärgert viele Ärzte. mehr»

10. BVA: Rabatte für E-Card im Freizeitpark - das ist verboten

[06.08.2015] Rabatte in Freizeiteinrichtungen oder Vergnügungsparks gegen Vorlage der Krankenversicherungskarte? Eine solche Praxis einer Krankenkasse hat das Bundesversicherungsamt (BVA) beanstandet. mehr»