Dienstag, 30. September 2014

51. Freie Ärzteschaft zur E-Card: Ärzte sind keine Hilfspolizisten der Kassen

[12.02.2014] In der Debatte um die nicht geprüften Fotos auf der Gesundheitskarte meldet sich nun auch die Freie Ärzteschaft zu Wort. Der Verband moniert: "Den Personalausweis ständig zu überprüfen, ist keine ärztliche Aufgabe. mehr»

52. Leitartikel zur E-Card: Irrwitzige Debatte um ein Foto

[07.02.2014] Aufregung um die elektronische Gesundheitskarte: Ist sie nicht rechtssicher, weil die Kassen nicht geprüft haben, ob das eingeschickte Foto auch tatsächlich den Versicherten zeigt? Diese Debatte ist grotesk - und schadet mehr als dass sie nutzt. mehr»

53. KBV-Papier weckt Zweifel: Ist die E-Card rechtswidrig?

[04.02.2014] Wenn Fotos Ärger machen: Die elektronische Gesundheitskarte könnte womöglich gegen geltendes Recht verstoßen und nicht als Identitätsnachweis taugen. Das zumindest meinen Juristen der KBV. mehr»

54. Frankreich: Zehn Jahre E-Card - eine magere Bilanz

[03.02.2014] Frankreichs Rechnungshof ist sauer: Die teure E-Card ist zum Rohrkrepierer geworden. mehr»

55. Österreich: Ärzteverband tritt aus Gesundheitsakte aus

[13.01.2014] Schlappe für die flächendeckende elektronische Gesundheitsakte (ELGA) in Österreich: Nur wenige Tage nach dem offiziellen Start von ELGA hat die gesamte Spitze des Österreichischen Hausärzteverbandes (ÖHV) ihren Austritt aus dem Vernetzungsprojekt eingereicht. mehr»

56. Stichtag 1. Januar: Ab jetzt ist E-Card Pflicht

[02.01.2014] Zum 1. Januar hat die alte Krankenversichertenkarte ihre Gültigkeit verloren - ab jetzt gilt die elektronische Gesundheitskarte. Für eine Übergangszeit können Ärzte die alten Karten jedoch noch annehmen. mehr»

57. Datenschutz: Rivale oder Helfer bei der Versorgungsforschung?

[30.12.2013] In Zeiten wachsender Möglichkeiten der elektronischen Datenverarbeitung wächst die Skepsis angesichts großer Sammlungen von Patientendaten. Das gilt auch für Projekte der Versorgungsforschung. mehr»

58. Bundesbeauftragte: Erstmals eine Frau als oberste Datenschützerin

[23.12.2013] Zehn Jahre war Peter Schaar oberster Datenschützer in Deutschland. Ihm folgt nun die CDU-Politikerin Andrea Voßhoff - eine Befürworterin der umstrittenen Vorratsdatenspeicherung. Die Opposition ist höchst unzufrieden mit der Besetzung. mehr»

59. Kommentar zur E-Card: Die einsamen Kämpfer

[20.12.2013] Von Rebekka Höhl Bei der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) scheint es für die Versicherten kein Zurück mehr zu geben. Nun hat schon das zweite Sozialgericht die Rechtmäßigkeit der Karte festgestellt. mehr»

60. Urteil: Klage gegen E-Card erfolglos

[20.12.2013] Mit dem LSG Hessen hat nun ein zweites Gericht die Pflicht der Versicherten, ihrer Kasse ein Foto für die Gesundheitskarte zukommen zu lassen, bestätigt. Und auch gleich noch klargestellt: Die E-Card ist nicht rechtswidrig. mehr»