Montag, 30. März 2015

51. KBV stellt klar: Der E-Card entkommt man nicht

[19.12.2014] E-Card-Skeptiker können sich der elektronischen Gesundheitskarte auf Dauer nicht entziehen. Denn wie die KBV nun klarstellt, ist der Anspruchsnachweis der Kasse auf Papier nur im Ausnahmefall und zeitlich befristet erlaubt. mehr»

52. Kommentar zur E-Card: Leidtragende sind die Praxen

[18.12.2014] Auch 2015 sind Arztbesuche ohne E-Card möglich - damit wirbt die Linksfraktion in einer Pressemitteilung. Den Patienten reiche ein Papiernachweis ihrer Kasse, der den Leistungsanspruch belegt. mehr»

53. Nur noch gültig oder nicht?: Neue Verwirrung um E-Card

[18.12.2014] Ab Januar gilt in Arztpraxen nur noch die elektronische Gesundheitskarte, mahnen KBV und Kassen. Von wegen, meinen die Linken - und berufen sich auf eine Mitteilung der Regierung. mehr»

54. E-Card und Datenschutz: Jüngere sind meist viel unbefangener

[17.12.2014] Die Diskussion um Datenschutzaspekte der elektronischen Gesundheitskarte ist auch eine Altersfrage. Die Generation Internet geht damit heute schon unbefangener um - aber auch leichtsinniger. mehr»

55. Kommentar zur Telemedizin: Heiland oder Teufelskreis

[11.12.2014] Warten auf den Heiland - diesen Eindruck kann bekommen, wer auf das angekündigte E-Health-Gesetz vertraut und hofft, dass dieses alle offenen Baustellen für einen sicheren und schnellen Informationsaustausch etwa zwischen Krankenhäusern und Arztpraxen schaffen wird. mehr»

56. Telemedizin: Koalition will die E-Health-Blockaden brechen

[10.12.2014] Die elektronische Gesundheitskarte droht zu einer Geschichte des Stillstands zu werden. Mit dem E-Health-Gesetz will die Koalition die Blockaden auflösen. Erste Eckpunkte des Gesetzes sind nun bekannt geworden. mehr»

57. E-Card: Patientenschützer fordern mehr Funktionen

[10.12.2014] Das Aktionsbündnis Patientensicherheit fordert in einem Positionspapier die zeitnahe Einführung der voll funktionsfähigen elektronischen Gesundheitskarte. mehr»

58. Gesundheitskarte: Lastenheft für Arznei-Check steht

[09.12.2014] Der Weg für die erste Anwendung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) mit direktem Patientennutzen ist geebnet. mehr»

59. Regierung gibt bekannt: E-Card kostet über eine Milliarde

[21.11.2014] Ab 2015 gilt in Praxen nur noch die elektronische Gesundheitskarte. Die Einführung der E-Card wird dann schon über eine Milliarde Euro gekostet haben - und es wird wohl noch teurer. mehr»

60. gematik: Kriedel wird neuer Chef der Gesellschafter

[21.11.2014] Dr. Thomas Kriedel wird neuer Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der gematik. Der Bevollmächtigte der KBV wurde am 19. November von den Gesellschaftern der gematik auf diesen Posten gewählt. mehr»