1. Magnetfeld: Werbung für Therapie verboten

[27.06.2016] Mangels Belegen sind Linderungsversprechen bei Magnetfeldtherapien irreführend, so das Oberlandesgericht Koblenz. mehr»

2. Schönheits-Op: Vorher-Nachher hat in Werbung nichts zu suchen

[24.06.2016] Schönheits-Kliniken dürfen nicht mit Vorher-Nachher-Fotos werben, urteilte jetzt das Oberlandesgericht Koblenz. mehr»

3. Gesundheitstourismus: Nordosten will Thalasso-Pfad an der Ostsee

[16.06.2016] Der Deutsche Heilbäderverband hat einen 300 Kilometer langen Thalasso-Pfad an der Ostsee vorgeschlagen. mehr»

4. Honorar-Risiko: Bei jedem Dritten fehlt das Schriftstück

[07.06.2016] Jeder zweite GKV-Patienten hat schon einmal ein IGeL-Angebot vom Arzt erhalten. Doch viele Praxen versäumen es, die private Kostenübernahme schriftlich festzuhalten. mehr»
Neue Beiträge zu IGeL

5. Kongress-Plattform: Forum für Innovationen in der Privatmedizin

[01.06.2016] Die Bedeutung der Privatmedizin ist, obwohl nicht unumstritten, zuletzt tendenziell gestiegen. Für Interessierte gibt es jetzt eine neue Kongressplattform. mehr»

6. Abrechnungstipp: Das muss ein IGeL-Vertrag beinhalten

[01.06.2016] Dieser Hinweis wird immer wieder mal vergessen: Privatleistungen für Kassenpatienten bedürfen einer vorherigen vertraglichen Vereinbarung. Dabei müssen Ärzte auf bestimmte Angaben achten. mehr»

7. PKV: Vier neue Bausteine gegen Krebs

[27.05.2016] Mit einer neuen Zusatzversicherung will der Versicherer Advigon den Zugang zu besserer Krebs-Prävention und -Therapie vermarkten. mehr»

8. Software: Recall-System hängt direkt am Praxiskalender

[20.05.2016] Ein Recallsystem, das direkt mit dem Terminplaner der Praxis verankert ist? Der Arztsoftware-Anbieter Indamed hat dies in seiner Praxissoftware Medical Office umgesetzt. Das Recallsystem von Indamed erinnert Praxisteams an die Vereinbarung von Nachsorgeterminen oder ausstehende Untersuchungen. mehr»

9. Abrechnungstipp: Wann Kassenleistungen selbst zu bezahlen sind

[09.05.2016] Kann eine Leistung, die im EBM aufgeführt ist, einem Patienten als Selbstzahlerleistung angeboten werden? Ja, unter bestimmten Voraussetzungen, berichtet unser Abrechnungsexperte. mehr»

10. IGeL: Akzeptanz der Patienten steigt

[30.04.2016] Rund eine Milliarde Euro haben Haus- und Fachärzte im vergangenen Jahr mit IGeL erzielt, so eine Schätzung des Wissenschaftlichen Instituts der Ortskrankenkassen. Bei einem Großteil der angebotenen IGeL handelt es sich um Leistungen zur Krebsfrüherkennung. mehr»