Samstag, 4. Juli 2015

1. Martiniklinik: Juwel am Hamburger UKE

[03.07.2015] Sie ist die renditestärkste Tochter am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf: Zehn Jahre nach Eröffnung hat sich die Martini-Klinik weltweit einen Namen gemacht und sorgt für stabile Einnahmen. mehr»

2. IGeL: Plädoyer für Zurückhaltung

[17.06.2015] Der Bremer Hausärzteverband unterstützt die Grundsätze der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin zum Thema IGeL. mehr»

3. Naturheilkunde: Datenbank fokussiert Naturmedizin

[03.06.2015] Die Online-Plattform www.naturheilkunde.de informiert über Angebote aus der Naturmedizin - und bietet Praxen an, sich Patienten zu präsentieren. mehr»

4. IGeL und Co.: Jeder zweite Deutsche würde Kredit nehmen

[02.06.2015] Fast die Hälfte der Deutschen wäre bereit, für eine Arztrechnung einen Kredit aufzunehmen. mehr»
Neue Beiträge zu IGeL

5. IGeL: Gynäkologen gehen in die Offensive

[29.05.2015] Der Berufsverband der Frauenärzte fordert den Patientenbeauftragten der Bundesregierung in einem offenen Brief zum Dialog über IGeL auf. mehr»

6. GOÄ: "IGeL mit breiter Brust anbieten"

[20.05.2015] Hausärzte und Internisten müssen sich mit Selbstzahlerleistungen nicht verstecken, etwa wenn sie ein Gesundheitscoaching anbieten und damit zu einem gesundheitsbewussten Verhalten animieren wollen. Sie könnten IGeL vielmehr "mit breiter Brust anbieten". Darauf hat der Internist und Sportmediziner mehr»

7. Kassenpatienten: Drei Viertel nehmen IGeL-Offerten an

[18.05.2015] Rund eine Milliarde Euro haben Haus- und Fachärzte 2014 mit IGeL erzielt, schätzt das WIdO. Bei einem Großteil der angebotenen IGeL handelt es sich um Leistungen zur Krebsfrüherkennung. mehr»

8. Urteil: Zähne bleichen kostet nicht immer Umsatzsteuer

[18.05.2015] Das Bleichen der Zähne unterliegt als Schönheits-Behandlung in der Regel der Umsatzsteuer. Das gilt jedoch dann nicht, wenn der Zahn "aufgrund einer Vorerkrankung und -behandlung" nachgedunkelt war, wie jetzt der Bundesfinanzhof entschied. mehr»

9. Hautkrebs: Themenwoche soll für Screening sensibilisieren

[04.05.2015] Heute startet die Euromelanoma-Woche. Hausärzten bietet sie eine Steilvorlage, Patienten auf den Nutzen des Hautkrebsscreenings aufmerksam zu machen. Das Vertrauen in diese Leistung wurde durch jüngste Berichte ziemlich erschüttert. mehr»

10. Kommentar zu Diagnostika-Forderungen: Finger in die Wunde gelegt

[28.04.2015] Wenn die Hersteller von Diagnostika fordern, dass Diagnostik besser honoriert werden sollte, dann wird das in der Regel bei Gesundheitspolitikern kaum mehr als ein Schulterzucken hervorrufen. mehr»