Ärzte Zeitung, 12.06.2013

De-Mail

Telekom hilft bei der Anmeldung

BONN. Die Deutsche Telekom bietet für die Anmeldung zur De-Mail jetzt auch Hausbesuche an.

Wer den rechtssicheren E-Mail-Dienst nutzen möchte, könne den Telekom-Partner ID 8 beauftragen, welcher die Identifikation zu Hause, im Büro oder an einem anderen beliebigen Ort durchführen würde.

Dies sei laut Telekom eine Sache von ein paar Minuten. Zudem sei der Service kostenlos, teilte die Telekom am Dienstag mit.

Vor allem Kunden, die wegen körperlicher Einschränkungen nur schwer einen Telekom-Shop aufsuchen könnten, solle dieser Service entgegenkommen, heißt es. (dpa/mh)

Topics
Schlagworte
Internet und Co. (1128)
Organisationen
Deutsche Telekom (130)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »