Ärzte Zeitung, 18.11.2008

Klinik in Bad Berka als Thoraxzentrum zertifiziert

BAD BERKA (eb). Die Klinik für Thorax- und Gefäßchirurgie der Zentralklinik Bad Berka (Thüringen) ist von der Deutschen Gesellschaft für Thoraxchirurgie als Thoraxzentrum zertifiziert worden. Dafür war es den Angaben zufolge nötig, mindestens 300 oerpative Eingriffe pro Jahr im Fach Thoraxchirurgie sowie personelle Mindestbesetzungen nachzuweisen.

Die Fachgutachter hätten die Behandlungsergebnisse und die medizinische Leistungsfähigkeit des Zentrums durchweg mit "sehr gut" bewertet. Mit 36 Betten ist die Thoraxchirurgie in der Zentralklinik die größte in Thüringen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »