Ärzte Zeitung, 13.09.2010

Dreieck Hygiene, Pflege und Industrie im Blick

BONN (eb). Am Mittwoch veranstaltet das Uniklinikum Bonn zum ersten Mal den Kongress "Hygiene-Pflege-Industrie: Ein innovativer Dialog". Vertreter aus diesen drei Bereichen werden über die Hygiene bei der Infusionstherapie in der Intensivmedizin und Onkologie aus wissenschaftlicher und pflegerischer Sicht diskutieren. Ziel ist es, für Hygiene-Anforderungen praxisnahe Lösungsansätze zu finden. Die Tagung findet von 9 bis 15.30 Uhr im Biomedizinischen Zentrum auf dem Venusberg statt.

www.uni-bonn.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Diese Videos sollten Sie unbedingt sehen

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag weiterhin

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »