Ärzte Zeitung, 26.01.2012

Sana Kliniken: Medizinvorstand scheidet aus

MÜNCHEN (eb). Medizinvorstand Dr. Markus Müschenich scheidet zum Monatsende aus dem Vorstand der Sana Kliniken AG aus. Er suche neue berufliche Herausforderungen, heißt es.

Müschenich war zuständig für Medizin, Pflege und Qualitätsmanagement und habe diese Bereiche kontinuierlich aufgebaut und entscheidende Weichen gestellt.

Er habe der Sana Qualitätsmedizin wichtige Impulse gegeben, hieß es von Seiten des Unternehmens. Bis auf weiteres wird das Ressort durch den Vorstandsvorsitzenden Dr. Michael Philippi geführt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »