Ärzte Zeitung online, 04.08.2012

Malteser Klinikum Duisburg

Neuer Klinischer Direktor

DUISBURG (maw). Bert Mies ist neuer Klinischer Direktor am Malteser Klinikum Duisburg.

Als Mitglied des Direktoriums verantwortet der Facharzt für Chirurgie nach Klinikangaben schwerpunktmäßig die klinischen Prozesse, die medizinischen Zentren, das Medizincontrolling sowie die Bereiche Qualitätsmanagement und Kontinuierliche Verbesserungsprozesse (KVP).

Weiterhin stehe Mies den Pflegedienstleitungen vor. Hier sei er insbesondere für die strategische Ausrichtung und Führungsfragen sowie die Konzeption des Pflegedienstes verantwortlich.

Mies war zuletzt Leiter des Medizincontrollings und des Qualitätsmanagements für die Kreiskrankenhäuser Dormagen und Grevenbroich.

Topics
Schlagworte
Klinik-Management (11262)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »