Ärzte Zeitung online, 04.08.2012

Malteser Klinikum Duisburg

Neuer Klinischer Direktor

DUISBURG (maw). Bert Mies ist neuer Klinischer Direktor am Malteser Klinikum Duisburg.

Als Mitglied des Direktoriums verantwortet der Facharzt für Chirurgie nach Klinikangaben schwerpunktmäßig die klinischen Prozesse, die medizinischen Zentren, das Medizincontrolling sowie die Bereiche Qualitätsmanagement und Kontinuierliche Verbesserungsprozesse (KVP).

Weiterhin stehe Mies den Pflegedienstleitungen vor. Hier sei er insbesondere für die strategische Ausrichtung und Führungsfragen sowie die Konzeption des Pflegedienstes verantwortlich.

Mies war zuletzt Leiter des Medizincontrollings und des Qualitätsmanagements für die Kreiskrankenhäuser Dormagen und Grevenbroich.

Topics
Schlagworte
Klinik-Management (11167)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Adiopositas-Op nötig, aber Kasse will nicht zahlen

Wenn der Antrag eines Adipositas-Patienten auf eine bariatrische Operation abgelehnt wird, bringt das Ärzte in eine schwierige Situation. Denn oft verschlechtert sich der Zustand des Betroffenen. mehr »

9 wichtige Forderungen, Analysen, Informationen

Fleißige Delegierte: In Freiburg wurde wieder eine große Palette an Themen abgearbeitet. mehr »

Immer mehr Nichtraucher erkranken an Lungenkrebs

In US-Kliniken tauchen immer häufiger Nichtraucher mit Lungenkrebs auf, vor allem Frauen sind betroffen. Das könnte am Passivrauchen liegen. mehr »