Ärzte Zeitung, 15.02.2013

Essen-Mitte

EUSOMA-Zertifikat für Brustzentrum

ESSEN. Das Brustzentrum Kliniken Essen-Mitte ist jetzt erneut von der Europäischen Gesellschaft für Brustkrebs (EUSOMA) akkreditiert worden. Damit entspricht das Brustzentrum internationalen Anforderungen.

Es erfüllt strenge Kriterien der "European Cancer Care Certification" - angefangen bei einer qualitätsgesicherten Diagnostik beim Auftreten eines Verdachts über den Einsatz einer speziellen Brustkrebsschwester bis hin zu ausführlicher Datendokumentation aller Fälle.

Grund für die Zertifizierung sind nach Ansicht des Direktors des Brustzentrums, Dr. Sherko Kümmel, nicht nur die Fallzahlen, sondern vor allem die fachübergreifende Kooperation. (ava)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »