Ärzte Zeitung, 10.04.2013

Armbänder

Mehr Sicherheit für Patient und Personal

MEERBUSCH. Seine neuesten Lösungen zur Steigerung der Transparenz und Sicherheit im Gesundheitswesen stellt Zebra Technologies auf der conhIT vor. Dazu gehören der Armbanddrucker HC100 und die Z-Band UltraSoft Armbänder.

Der HC100 ermöglicht nach Unternehmensangaben die Einstellung von personalisierten Armbändern on-Demand bei Aufnahme der Patienten. Mit Hilfe von Barcodes transportierten sie wichtige Informationen zur Patienten-ID, zur jeweiligen Diagnose und korrekten Medikation.

Einen guten Tragekomfort böten die hautfreundlichen Z-Band UltraSoft Armbänder mit ihrer weichen, flexiblen Qualität. Sie sind laut Zebra Technologies auch gegen Wasser und Desinfektionsmittel beständig. (eb)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »