Ärzte Zeitung online, 19.12.2013

Vivantes-Gruppe

Neuer Chef bei der Forum für Senioren GmbH

Dr. René Herrmann steht künftig an der Spitze der Vivantes-Tochtergesellschaft.

BERLIN. Die Tochtergesellschaft Forum für Senioren GmbH des Berliner Vivantes-Krankenhauskonzerns untersteht ab Januar einem neuen Geschäftsführer. Der Betriebswirt Dr. René Herrmann ist künftig für die 13 Pflegeheime der Vivantes-Tochter verantwortlich.

Herrmann wechselt vom privaten Klinikbetreiber Sana zu Deutschlands größtem kommunalen Krankenhauskonzern. Bei Sana war er zuletzt Konzernbeauftragter für Altenpflege. Für Vivantes soll Herrmann nun vor allem die Verzahnung mit dem ambulanten Pflegebereich vorantreiben. (ami)

Topics
Schlagworte
Klinik-Management (11032)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Psychotherapie-Richtlinie steht vor holprigem Start

16:10 Der Start der neuen Psychotherapie-Richtlinie am 1. April löst bei den Beteiligten keine Begeisterung aus. Die Kritik überwiegt. Lesen Sie die aktuellen EBM-Ziffern. mehr »