Ärzte Zeitung online, 19.12.2013

Vivantes-Gruppe

Neuer Chef bei der Forum für Senioren GmbH

Dr. René Herrmann steht künftig an der Spitze der Vivantes-Tochtergesellschaft.

BERLIN. Die Tochtergesellschaft Forum für Senioren GmbH des Berliner Vivantes-Krankenhauskonzerns untersteht ab Januar einem neuen Geschäftsführer. Der Betriebswirt Dr. René Herrmann ist künftig für die 13 Pflegeheime der Vivantes-Tochter verantwortlich.

Herrmann wechselt vom privaten Klinikbetreiber Sana zu Deutschlands größtem kommunalen Krankenhauskonzern. Bei Sana war er zuletzt Konzernbeauftragter für Altenpflege. Für Vivantes soll Herrmann nun vor allem die Verzahnung mit dem ambulanten Pflegebereich vorantreiben. (ami)

Topics
Schlagworte
Klinik-Management (10860)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »

Kollege Computer, übernehmen Sie!

Eine computer-basierte Verhaltenstherapie kann Insomnie-Patienten den Schlaf zurückgeben. Der Erfolg ist ähnlich gut wie durch menschliche Therapeuten, bescheinigt ein kalifornischer Professor. mehr »

Kein frisches Geld in Sicht

Die umfassende Studien-reform soll zunächst ohne zusätzliches Geld auskommen. Darauf haben sich Bund und Länder geeinigt, wie aus dem vertraulichen Papier hervorgeht. mehr »