Ärzte Zeitung, 28.04.2015

Frankfurt

Bürgerhospital feilt an Portfolio

FRANKFURT/MAIN. Die Kinderchirurgin Dr. Sabine Grasshoff-Derr leitet ab sofort als Chefärztin die Klinik für Neugeborenen-, Kinderchirurgie- und -urologie am Bürgerhospital Frankfurt.

Die Ärztin tritt damit die Nachfolge von Dr. Michael Kriewald an, der 2014 nach elf Jahren Chefarzttätigkeit am Bürgerhospital in den Ruhestand gegangen ist, wie die Klinik mitteilt.

Als neue Chefärztin werde Grasshoff-Derr bewährte Schwerpunkte und Arbeitsweisen der Klinik für Neugeborenen-, Kinderchirurgie- und -urologie fortführen, aber auch neue Impulse setzen.

So wolle die international erfahrene Medizinerin unter anderem die Behandlung von angeborenen Fehlbildungen wie zum Beispiel anorektale Malformationen zu einem Schwerpunkt des Frankfurter Krankenhauses machen und den Einsatz von minimalinvasiven Operationsmethoden weiter ausbauen. (maw)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Mehr Pneumonien unter Benzodiazepinen

Benzodiazepine sind bei Patienten, die an Morbus Alzheimer leiden, mit einer Häufung von Lungenentzündungen assoziiert. Für Z-Substanzen gilt das womöglich nicht. mehr »

Psychotherapie bei Borderline nur mäßig erfolgreich

Spezifische Psychotherapien sind bei Borderline-Patienten unterm Strich zwar wirksamer als unspezifische Behandlungen: Allerdings fällt die Bilanz in kontrollierten Studien eher mager aus. mehr »

KBV legt acht Punkte für eine Reformagenda vor

Rechtzeitig vor dem Bundestagswahlkampf und dem Start in eine neue Legislaturperiode hat die KBV ein Programm für eine moderne Gesundheitsversorgung vorgelegt. Was steht drin? mehr »